Frage von Anfaenger01, 38

Hat jemand Erfahrung mit der "Crizal Prevencia" Entspiegelung?

Ich habe seit heute eine Brille mit dieser besonderen Entspiegelung, da ich viel am PC arbeite. Aber im Moment stört mich ein wenig, dass auf der Brille blaue Lichtreflektionen (ich schreibe das Wort extra falsch, aus Protest) zu sehen sind. Sollte nicht eigentlich durch eine Entspiegelung genau das verhindert werden oder ist das für diese Brille normal? Es ist ziemlich störend im Vergleich zu meiner alten normal entspiegelten Brille.

Antwort
von aseven79, 27

Das ist genau die Funktionsweise diesen "Entspiegelung". Ein blauer Reflex bedeutet vereinfacht gesagt nichts anderes, als dass der blaue Anteil aus dem einfallenden Licht nicht durch das Glas gelassen und zurückgeworfen wird. Dieses Licht ist im Spektrum das für das Auge störendste, da es die stärkste Streuung aufweist. Man könnte auch das Glas selber gelblich tönen, das hätte den gleichen Effekt. Es ist nur eine Möglichkeit, Blaulicht zu filtern und dem Auge so eine Entlastung zu bieten. Ich persönlich mag dieses Preventia auch nicht. Es ist gewiss angenehm, aber es versaut das Aussehen der Brille. Ich würde dieses Feature nur für PC-Arbeitsbrillen verwenden. Normale Alltagsbrillen sehen meiner Meinung nach mit einer normalen Entspiegelung viel natürlicher aus

Antwort
von Jaenelle92, 4

Also ich habe die Computerentspiegelung von Zeiss drauf. (Ungefär das gleiche wie die Prevencia)Und da tritt dieser Effekt auch auf. Ja natürlich hast du eine Entspiegelung drauf. Aber die Computerentspiegelung reflektiert eben das störende blaue Licht weg. Von da kommt die blaue Reflektion die du siehst. Weil das störende "blaue" Licht eben "Wegreflektiert" wird. Die Chancen sind 50/50. Die einen bemerkens und finden es störend. Die anderen bemerken es nicht und es stört sie deshalb auch nicht. Ich sehe es nur, wenn ich drauf achte.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community