Hat jemand Erfahrung mit dem Nicht-Bezahlen von Strafbescheid aus England. EPC fordert 100 statt 2.70 Maut. Was passiert, wenn ich nicht zahle?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

http://www.frag-einen-anwalt.de/Strafzettel-England---f174498.html

Interessant, ne? ;-) <--- Auf jeden Fall könnte es Dir egal sein ob selbst oder ein Andere gefahren ist.

Dass es kein Mautstelle mehr gibt und dass man dort im VORAUS zahlen sollte, weißt scheinbar kein Eurofestland Bewohner.

Die EPC ist die European Parking Collection, die im Auftrag der Stadt London nicht bezahlte Maut-Gebühren einfordert. Diese Mautgebühren sind jedoch öffentlich-rechtliche Gebühren, die nicht vor einem Strafgericht geltend gemacht und daher auch nicht in Deutschland vollstreckt werden können.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?