hat jemand erfahrung bei der Installation/Einrichtung eines Bkigs mit wordpress?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Grunde gibt es da nicht viel zu tun, das einzige, was du machen musst, ist die Datei "wp-config-sample.php" zu öffnen, dort die Daten deiner MySQL Datenbank einzutragen, die Datei dann unter dem Namen "wp-config.php" speichern und den gesamten Wordpress-Ordner dann auf deinen Webspace hochzuladen. 

Dann musst du nur noch den Link zu deiner Seite / deine Domain aufrufen und der Rest geht wie von allein (du wirst dann halt gefragt, wie dein Blog heißen soll, wie der Name deines Admin-Accounts sein soll und solche Dinge).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du dir schon einen Hoster gesucht? Evtl. hat dieser einen Software-installer. Damit ist es ganz leicht, WordPress zu installieren und du musst gar nichts "programmieren". Das wird alles für dich erledigt.

Einfach abwarten, bis du eine Bestätigungsmail bekommst, dann ist alles eingerichtet ;)

Ansonsten musst du eine wp-config.php anlegen. Dazu einfach die wp-config-sample.php (kopieren und) umbenenen. Anschliesend musst du dort u.a. die Zugangsdaten zur Datenbank eintragen.

Beide Wege werden dir hier näher beschrieben: http://chaosinformatik.de/wordpress-guide/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AzonProfi
11.11.2016, 08:48

Software-Installer? Ein-Klick-Installation? Ich bitte Dich! Zu so etwas rät doch niemand, der sich mit der Materie auskennt und noch alle Sinne beisammen hat. *lach*

0

Oder Ihre lässt es von jemanden machen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wonderwalll
11.11.2016, 06:51

naja das würde nur wieder geld kosten und wir wollten den blog ja leidiglich zum Spaß machen ;)

0