Frage von TrudiMeier, 28

Hat jemand einen Tipp zu Renovierungsarbeiten?

Unsere alte Küche wird gerade wieder auf Vordermann gebracht. In gleichem Atemzug möchten wir auch renovieren. Die Küche ist auch der einzige Raum in der Wohnung in der geraucht werden darf. Die Wände sind nicht tapeziert, sondern nur verputzt und gestrichen. Der Anstrich müsste erneuert werden. Gibt es eine Farbe, die nicht so schnell "nikotingelb" wird? Ebenso müsste das Fenster ausgetauscht werden bzw. der Fensterrahmen. Ist es möglich nur den Rahmen zu tauschen? Der ehemals weiße Fensterrahmen ist mittlerweile gelblich und durch alles putzen nicht mehr sauber zu kriegen. Habt ihr Vorschläge wie man den entweder wieder weiß bekommt oder welche Alternative es zu Kunststoffrahmen gibt, die nicht so schnell vergilben?

Antwort
von Herb3472, 20

Für Räume, in denen geraucht wird bzw. wurde, gibt es im Farbenfachhandel (nicht Baumarkt!) spezielle Wandfarben, bei denen das Nikotingelb vom alten Anstrich nicht durchschlägt.


Antwort
von Lexa1, 26

Zur Farbe würde ich auch beige raten. In punkto Fenster würde ich einen Fachmann zu Rate ziehen ob nur die Rahmen getauscht werden können. Ich rate zu Kunststoff, da sie besser zu reinigen sind, aber nicht mit scharfen Mitteln.

Natürlich sollte man aber den Vermieter fragen wegen den Fenstern.


Antwort
von vogerlsalat, 25

Zur Wandfarbe würde ich sagen, einfach nicht weiß streichen sonder eine Farbe aussuchen, da fällt es dann nicht so auf.

Kommentar von TrudiMeier ,

Die Wandfarbe ist jetzt ein helles beige und wird wohl auch so bleiben. Es geht mir eher um die Deckenfarbe. Kann man anhand der Fragestellung auch nicht erahnen.

Kommentar von vogerlsalat ,

Hast du sehr hohe Räume? Dann schaut eine dunkle Decke recht gut aus. Wenn das nicht der Fall ist, mach das helle beige an die Decke und die Wand im gleichen Farbton aber etwas dunkler.

Kommentar von Herb3472 ,

Wenn die Küche keine Wohnküche ist, Deckenfarbe in der Küche vorzugsweise weiß.

Antwort
von kenibora, 28

Tipps gibt es jede Menge. Eigentümer oder Mieter? Wie sieht die Küche aus, wie gross ist sie....? Aber lange Rede kurzer Sinn...lass Dir doch von verschiedenen Fachfirmen vor Ort, nach Besichtigung, Angebote geben. Deine Wünsche und die Ideen der Fachfirmen können ausgeführt werden!

Kommentar von Herb3472 ,

Ich denke, da soll wohl selbst Hand angelegt werden. Im privaten Bereich sind Fachfirmen viel zu teuer, wenn man keine zwei linken Hände hat. Mir wäre leid ums Geld.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community