Frage von CubeDunn, 68

Hat jemand eine Idee was ich tun könnte?

Hallo. Ich habe eine Frage. Hat jemand eine Idee was ich tun soll? Mein Stiefvater tut mir in letzter Zeit fast alles verbieten. Er hat mir sogar eine W-lan sperre gegeben so das ich an einem Tag 1 Stunde online seien darf, und sich das W-lan dann ausschaltet. Meine Mutter will mir immer wenn ich sie Frage ob ich sie kurz sprechen darf nie zuhören. Habt ihr ideen was ich tun könnte? Ich habe sogar manchmal deswegen Depression aber nicht nur wegen der W-lan sperre sonder was er alles noch machen könnte.

Antwort
von Brenneke, 35

Setz dich mal mit ihm zusammen und sag ihm wie du das empfindest.  Vielleicht hat er das ich garnicht so gesehen.  Bleib ruhig und sachlich.  Überleg dir vorher deine Themen und Argumente. Vielleicht könnt ihr so eine Einigung treffen 

Kommentar von CubeDunn ,

Er spricht wirklich ungern mit mir.

Kommentar von CubeDunn ,

Habe ich auch schon probiert

Antwort
von Sonnenstern811, 44

Hat er denn einen Grund genannt? Infrage kämen überzogene Zeiten oder schlechte Schulnoten.

Kommentar von CubeDunn ,

Nein. Ich bin sehr gut in der Schule und schreibe wirklich nur 2 und 3. er hat es eines Tages einfach angefangen unbegründet

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Und den halben Tag hast du auch nicht immer dran gehangen?

Könnte auch ein Grund sein, nach dem Motto: Junge, geh lieber mal an die frische Luft und beweg dich.

Hast du guten Kontakt zu deinem richtigen Vater? Vielleicht kann der mal mit deiner Mutter reden. Oma und Opa wären da in diesem Fall wohl nicht so hilfreich, weil eher ahnungslos, vermute ich.

Antwort
von Xboytheunseen, 37

wenn du mit einem LAN Kabel an den Router gehtst, gilt diese Sperre nicht.

Also verleg ein Kabel vom Router zu deinem PC oder Lappi

Kommentar von CubeDunn ,

auch bei Fritz?

Kommentar von Xboytheunseen ,

Bei allen.

Nur 500 Euro Router können das auch für die Lan Anschlüsse.

Aber wenn es dir dann einfach das Kabel rauszieht, kannst nicht viel machen.

Oder du schaust mal auf die Rückseite der Fritzbox und da stehen standartzugangsdaten.

Im Browser oben deine IP eintippen, den letzten Zahlenblock durch eine 1 ersetzen und Enter.

Da dann die Zugangsdaten ausprobieren und wenns klappt, kannste die Sperre ausstellen

Antwort
von Himbeereis14, 32

Rede am besten mit einem Freund über dein Problem oder lass dir von jemandem helfen der Ahnung mit solchen Themen hat. Viel Glück

Kommentar von feetz42 ,

Also diese Antwort kannst du auch stecken lassen, was glaubst du wohl weshalb er hier die Frage stellte ??? Mit Sicherheit weil er eine nützliche Antwort wollte.

Kommentar von Himbeereis14 ,

ja mach mal ruhig dein Kommentar zu meiner antwort hilft ihm jetzt auch nicht

Antwort
von WiiUSpieler, 39

wie alt biste  ?  zum amt gehn  oder kummer tele anrufen  da kann man dir auch helfen  gibs so seiten im netz einfach mal schaun und hingehn oder telen

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Welches Amt soll denn da einschreiten? Unternimmt das etwa auch was, wenn jemand gar keinen PC hat?

Kommentar von WiiUSpieler ,

das amt war eigentlich mehr wegen die depris & die angst was noch passiren kann ( wenn denn überhaupt weiteres passiren wird )

alles weitere sind ja nur noch spekulationen

Antwort
von CubeDunn, 7

Danke für alle eure Tipps! Ihr habt mir wirklich geholfen :-) Ich werde mal versuchen mit ihn zu reden.

Antwort
von tvier, 19

Kauf dir einen surfstick dann is das WLAN Problem weg

Kommentar von CubeDunn ,

Bin 12

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten