Frage von AliuAddi, 49

Hat jemand eine idee für eine Kurzgeschichte?

Am besten gruselig

Antwort
von KleinerKeks135, 21

Gruselig -> Horror? 

Wenn es klischeehaft sein darf, würde ich 'ne Truppe ins Nirgendwo schicken und dann passieren 'komische' (evtl. paranormale) Dinge. Einer nach dem anderen verschwinden sie, das Ende kann man in alle Richtungen gestalten.

Ansonsten würde ich vielleicht eine Story um eine ausgedachte Geschichte schreiben (á la "Auf wahrer Begebenheit basierend" -> macht es spannender). In einem kleinen Dorf passiert etwas, von dem normale Menschen nicht einmal träumen können oder so. Da kann man auch seeehr kreativ werden ~

Antwort
von MarkiplierFTW, 23

Hallo. :)

Also, du müsstest ein paar Infos dazu geben, was du dir so vorstellst. Erstmal, welche Art von Horror?

Darf es auch brutal sein?

Soll es schon mehr übernatürlich sein oder realistischer?

Setzt du in deiner Geschichte eher auf körperliche oder seelische Schäden?

Sei ausführlich, denn dann kann man bessere Ideen finden.

Kommentar von AliuAddi ,

eher realistisch der rest ist egal

Kommentar von MarkiplierFTW ,

Nun gut, okay, ich hätte da eine Idee:

Ein Teenager bereitet etwas vor und er freut sich schon auf den nächsten Tag. Er wurde auf einen Geburtstag eingeladen und das macht ihn deshalb so glücklich, da es ihm psychisch nicht sonderlich gut geht und man schon lange Angst vor ihm hatte. Je weiter der Tag vorüber geht, desto mehr hat er das Gefühl, dass morgen der beste Tag seines Lebens sein wird. Er weiß nicht, wieso, doch es macht ihn glücklich. Später, als er in seinem Bett liegt, denkt er noch etwas über dieses Gefühl nach und wird extrem aufgeregt, was ihn beinahe schon daran hindert, einzuschlafen, doch irgendwann schafft er es doch. Am nächsten Tag ist er so gut drauf wie schon lange nicht mehr, was auch seine Familie wundert und er macht sich für den Geburtstag fertig. Auf dem Weg zum Geburtstag und je näher er seinem Zielort kommt, desto deutlicher spürt er ein seltsames, jedoch schönes Kribbeln. Er achtet gar nicht auf die Leute, die ihn seltsam ansehen, sondern achtet nur auf seinen Weg. Kurz darauf war er dann angekommen und er macht sogar den anderen mit seiner unglaublich guten Laune Angst. Seit diesem Augenblick an passieren seltsame Dinge mit ihm. Er wird immer glücklicher und verhält sich ziemlich gruselig. Er zuckt und kichert, grinst, freut sich unglaublich und er sieht, wie die Leute zittern, als er sie ansieht. Er selbst bemerkt nicht, wie weit er seine Augen aufreißt und ihnen genau in die Seele starrt. Irgendwann stehen alle bei der Torte und er soll sie anschneiden. Während er das Torten-Messer in der Hand hält und es mustert, durchfährt ihn ein seltsames Gefühl unfassbarer Freude und sein Herz schlägt schneller. Er ist in einem Moment gefangen und fängt an, zu zittern. Sein überraschtes Gesicht wird zu einem breit Grinsendem und als ihn jemand anspricht, bekommt derjenige es durch den Hals gestochen. Die Leute erschrecken sich und ergreifen die Flucht, doch werden abgeschlachtet, verfolgt, gefoltert..... je nachdem, was du dir wünschst. Später, als er die Leichen sieht, fängt er laut an, zu lachen, er hat sich schon lange nicht mehr so lebendig gefühlt.

So, das wäre nur ein Vorschlag. Solltest du den nehmen, dann kannst du Sachen natürlich nach Belieben umändern und auch entscheiden, wie es enden soll, Happy End oder nicht, das bleibt alles dir überlassen. Aber wie gesagt, nur, wenn du das hier nehmen solltest.

Ich hoffe, dass ich helfen konnte.

Antwort
von ayasechihaya, 32

Es war einmal und ist nicht mehr ein kugelrunder Teddybär, der aß die Milch und trank das Brot und als er starb da war er tot.

Antwort
von letstalkabou, 16

Vor einiger zeit lebte in der Stadt in der du wohnst eine alte schwarzmagierin und wenn sie rausging und jemanden glücklichen sah verfluchte sie die Person und sie wurde von einem Dämon besessen der sie auf Wände klettern ließ und man sagt die brodelnde hexe ist immernoch in der Stadt und verweilt bis sie jemand glücklichen sieht und sie der Person auflauert bis sie verrückt wird .
Am Ende gehen alle zu mcdonalds
Ende gut Alles guttttt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten