Frage von silashatnefrage, 39

Hat jemand eine Erklärung bzgl. Säure-Base, Titration und Puffer?

Hallo erstmal, nachdem gerade eben meine frage verschwunden ist spare ich mir die 2000 Zeichen und fasse mich kurz -.- Wir müssen in Chemie in Gruppenarbeit einen Vortrag halten bzgl Säuren. Unsere spezifisches Thema ist die Flussäure. Ich steige absolut nicht durch was es mit der 'Titration' auf sich hat. Nach fast 2 Jahren Chemie hat lediglich eine Klasse eine Idee was wir in dieser Zeit gelernt haben könnten (Klasse 10, Gymnasium). Also zur Frage findet sich Jemand, der in der Lage ist mir auf einem niedrigen Niveau zu erklären was es mit der Titration auf sich hat. Beim Puffer bin ich grob im Bilde allerdings würde mich auch hier eine Erklärung durchaus Glücklich machen. Sollte sich ganz am Ende als 'Sahnehäubchen' noch eine Person mit dem nötigen Wissen und der nötigen Zeit finden um den Vortrag durchzulesen wäre ich unglaublich glücklich. Der Vortrag ist für Dienstag und Zusammenfassung/Portfolio und Vortrag sind nahezu fertig. Mit hoffnungsvollen Grüßen silashatnefrage

Antwort
von juliaaa0708, 20

Also Titration sagt mir nichts.Aber was der Unterschied zwischen Säure und Base ist kann ich einigermaßen erklären.

Säuren sind Protonendonatoren,dass bedeutet das sie Protonen bei einer chemischen Reaktionen abgeben können.

Basen sind Protonenakzeptoren,dass bedeutet das sie Protonen bei einer chemischen Reaktion aufnehmen können.

Ich hoffe du kannst das gebrauchen,wenn nicht tut es mir Leid :)

Kommentar von silashatnefrage ,

Danke für die Hilfe allerdings ist das glaube ich einer der wenigen Punkte die ich aus 1 1/2 Jahren Chemie mitnehmen konnte :/

Expertenantwort
von vach77, Community-Experte für Chemie, 19

Gehe zu

http://www.kappenberg.com/pages/experimente/liste.htm?SIZE=F

Du findest dort sehr viele Experimente zu Titrationsversuchen mit Anleitungen zur Durchführung und Auswertung.

Was die Flussäure anbetrifft, so besteht grundsätzlich ein Tätigkeitsverbot damit für Schüler.

Über genauere Informationen zur Gefährlichkeit von Flussäure  gehe zu folgender Datenbank

http://gestis.itrust.de/

Gebe oben im Fenster unter „GESTIS-Stoffdatenbank“ in Kleinschreibweise flussäure ein, und Du erhältst sehr viele Informationen.


Kommentar von silashatnefrage ,

Ich meine ich habe ja nicht vor mit der Säure zu hantieren ich mache lediglich einen Vortrag über ein Thema am Bsp. der Flusssäure.

bzgl. dem Link zu Titration dort bin ich leider auf die Schnelle nicht fündig geworden wobei ich auch nicht auf der Suche nach Experimenten sondern einfachen Erklärungen bin.

Trotzdem vielen Dank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community