Frage von Dkinn, 38

Hat jemand eine Empfehlung für ein Equipment welches zum Scratchen von Vocals für Hooks/Samples geeignet ist?

Hallo, seit 4 Jahren beschäftige ich mich mit der Audiobearbeitung und dem Erstellen von (Hip Hop/Soul/Funk) Beats und mache immer größere Fortschritte. Ich lese mich seit kurzem in die Materie des ''Scratchens'' ein und suche nach einem geeignetem Equipment. Laut meinen Informationen brauche ich einen manuellen PLATTENSPIELER mit Direktantrieb und einen MIXER. Ich weiß, dass es lange dauert um das Scratchen zu beherrschen, aber da ich es aus Leidenschaft tun will, werde ich mich damit auch lange auseinander setzen

MEIN ZIEL: gescratchte Hooks/ gescratchte Samples zu erstellen.

MEINE FRAGE: Brauche ich dafür zwei Plattenspieler und einen Mixer? Welchen Plattenspieler würdet ihr mir empfehlen und welchen Mixer der sich für die Verwirklichung meiner Ziele eignet?

Danke im vorraus :)

Expertenantwort
von DjTilDawn, Community-Experte für DJ, 38

Theoretisch reicht auch ein Turntable. Der Mixer benötigt lediglich zwei Linechannel und einen Crossfader, idealerweise mit kurzen Faderwegen, also einen sogenannten Battlemixer.

Beim Turntable rate ich zu Reloop RP 6000 MK6, wenn Geld keine Rolle spielt auch zum RP 8000. Als Battlemixer finde ich den Ecler Nuo 2 ganz gut. Ed gibt aber diverse Alternativen.

Kommentar von Dkinn ,

Hi, danke !
ich hab mich nach Turntables umgeschaut, ich will villeicht mit etwas weniger Geld einsteigen, glaubst du ist das möglich? Oder sollte man bei Turntables nicht sparen?
Ich habe auf amazon einen DJ-Tech USB50 gefunden der gebraucht ist. Ist der geeignet?
LINK:

http://www.amazon.de/USB-50-Professioneller-direktangetriebener-Plattenspieler/d...

Kommentar von DjTilDawn ,

Ich rate dringend von solchen Blendern ab. Investier lieber in vernünftige Technik. Du ärgerst Dich sonst nur. Immer weniger DJs arbeiten mit Turntables. Der Markt für gebrauchte Geräte ist entsprechend am Boden. Sieh Dich einfach mal auf eBay und Co nach den entsprechenden Modellen um. Sie werden gebraucht oft sehr günstig gehandelt.

Kommentar von Dkinn ,

Ich entschuldige mich wenn ich dich mit meinen Vorschlägen villeicht nerve, da ich noch ein unwissender Einsteiger bin, dennoch meine letzte Frage zu einem ähnlichen Gerät: Der Reloop RP 2000 MK3, der ist von der gleichen Marke, nur ein Kostengünstigeres Gerät. Ich folge deinem Ratschlag und deiner Erfahrung und entscheide mich in nächster Zeit für ein Modell der Marke Reloop :)

Kommentar von Dkinn ,

Ok hat sich erledigt, wie ich erfahren habe ist der Motor vom RP 2000 zu schwach, aber der RP 4000 soll für meine Zwecke und dem Kosten-Nutzen Vorteil entsprechen laut meiner Recherche.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community