Frage von Ismaning123, 25

Hat jemand eine Anleitung für BMX Fahrrad Rooster - No Mercy?

Habe leider die Anleitung für das BMX-Fahrrad meines Sohnes der Marke "Rooster" - Modell "No Mercy" verlegt. Hat jemand so eine Anleitung und kann mir ein Kopie (gerne auch als E-Mail) zukommen lassen? Ich muss etwas an dem Rad reparieren und brauche hierfür die Anleitung... Vielen Dank im Voraus für die Unterstützung.

Antwort
von holgerholger, 16

Gab es denn vom Hersteller dafür eine Anleitung? Wäre mir neu. Aber es gibt gute Bücher über FAhrradreparaturen, da sind auch BMX-Räder beschrieben, und Du bist für alle Reparaturen an allen Rädern der FAmilie gerüstet.

Antwort
von Hasibert, 14

Hab ich leider nicht. Nur die Aufbauanleitung gefunden. Was müsste denn repariert werden? Vielleicht kann man auch hier helfen.

Kommentar von Ismaning123 ,

Super, die Aufbauanleitung würde mir schon helfen. Es geht um den Lenker, das zuviel Spiel hat und sich leicht drehen lässt (ohne dass sich das Rad dreht). Leider weiß ich nicht, welche Schrauben ich wo und wie lösen muss, um das Lenkrad auseinander zu nehmen oder fester anzuziehen...

Kommentar von Hasibert ,

Wenn dort ein Ahead-Vorbau dran ist, musst du oben die Sechskantschraube, wo das Bremsseil durchgeht, nur leicht anziehen, sodass die Gabel sich noch leicht drehen lässt. Das macht man bei gelockerten Klemmschrauben. Dann die beiden seitlichen Klemmschrauben am Vorbau festziehen.

Ist der Vorbau fest mit dem Rohr, welches in den Rahmen geht verbunden und sich mitdreht, dann nur oben die Sechskantschraube festziehen.

Wenn du bei leichtem anheben (Vorderrad bleibt auf dem Boden), ein leichtes Spiel der Gabel verspüren, musst du über der großen Rändelmutter die Sechskantmutter lösen, die Rändelmutter etwas anziehen bis kein Spiel mehr vorhanden ist und die Sechskantmutter wieder festziehen. https://www.pentagonsports.de/tpl/download/BMX_Anleitung_Pentagonsports_2015.pdf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community