Frage von Schnuffelist, 71

Hat jemand den PMA-50 (Denon) und kann was zu der Wiedergabe von Musik an Standboxen sagen wie z.B. Centon GLE 490 (150W)?

Ich habe mir die GLE 490 geholt und möchte gerne über Bluetooth und USB-DAC Musik hören, da bin auf den den PMA-50 gestoßen welcher mich sehr überzeugt hat von Funktionen her aber er hat halt nur 50 W auf 4 Ohm und das ist ja recht wenig da die Boxen 150 Watt haben. Meint ihr der PMA-50 reicht aus um die Boxen auf guter Lautstärke zu hören. (Natürlich will ich nur ein Zimmer beschallen, welches nicht besonders groß ist ca 15 m* 10 m aber ich will auch mal laut hören können)

Vielen Dank im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von darkhouse, 71

Könnte sein, dass seine doch kleinen Digital-Endstufen-Prozessoren die Canton GLE490 nicht ausreichend bespaßen können. Für Zimmerlautstärke mag das alles mit ein paar Watt noch gehen, aber etwas lauter dürfte der Verstärker schon überanstrengen. Für den Preis gibt es schon anderes (Onkyo TX-8030, Yamaha R-S500), was die Cantons deutlich souveräner versorgt. Und 15x10m ist doch nicht so gemeint, oder? Wären ja 150 m²...

Kommentar von Schnuffelist ,

Danke für deine Antwort!

Mir war es halt wichtig das er an den Rechner angeschlossen werden kann und Bluetooth hat. Gibt es das vtl auch bei anderen Verstärkern? Sonst müsste ich nach einem Bluetooth/USB-B fähigen cd Player schauen der zu dem Verstärker hinzu kommt.. beides zusammen sollte dann aber 500€ nicht übersteigen 

Die Zimmer Größe war gemeint 15 m lang und 10 m breit

Kommentar von darkhouse ,

also doch 150 m²... wow, dürfte fast ein bisschen groß sein für zwei Canton GLE490. Es gibt diverse Bluetooth-Audioadapter um die 50 Euro, die man wiederum an Stereoreceivern anschließen kann, meist sogar über digitale Audioeingänge. Sonst mit dem Rechner nutze ich den Cinch-Eingang am Verstärker, den ich über den Kopfhörer-PC-Ausgang und Adapter kopple, wie auch meinen Fernseher.

Kommentar von Schnuffelist ,

dh. aber das ich den Computer nicht als verstärker nutzen kann oder? das wäre mir wichtig oder geht das auch mit diversen Av-Receivern oder kann man diese schelchter für stereo Boxen nutzen?

Antwort
von Tiggerandi, 70

Reicht locker aus

Kommentar von Schnuffelist ,

Auch wenn mal lauter hören will? Ist kein verlust zu spüren bei Klang zuspüren?

Kommentar von Tiggerandi ,

Normalerweise ist es bei 20 Watt schon so sehr sehr laut... Reicht 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community