Frage von PallesLove23, 61

hat jemand Ahnung vom darknet?

viele Freunde erzählen immer davon ist man da wirklich anonym unterwegs ? Sie sagen auch das man ein bestimmten Code braucht um es nutzen zu können vielleicht kann mir jemand was darüber erzählen Danke schon mal :)

Antwort
von Dave400, 32

Anonym ist man eh nirgends mehr im Internet. Man braucht keinen Code um da rein zu kommen. Es sind einfach Websides die nur über eine Seite zu erreichen ist, aber diese Seite ist wieder nur über eine andere zu erreichen und immer so weiter. Das ist wie ein Pfad im Windows Explorer: du willst zu Datei x
Der Pfad kann dann zB so aussehen : C:/ Programme/Java/logs/edit/$#@/datei x
So in etwa ist das im Internet auch ;)

Antwort
von leonardo8040, 42

Das Darknet ist nicht verschlossen. Allein schon wenn du dich auf der Webseite vom "Louvre" herumtust, findest du Zugang zum Darknet, weil man da Inhalte findet, die man über normale Suchmaschinen nicht finden kann (nix schlimmes).

Das Darknet wird eigentlich "Deepweb" genannt und anonym ist man im Internet eigentlich immer. Das Deepweb ist nur ziemlich gefährlich, weil man da wirklich alles findet und alles machen kann.

Du kannst dir Videos von irgendwelchen Vergewaltigungen ansehen, Mörder beauftragen, es gibt da ein Amazon für Drogen, also lass besser die Finger davon.

Das Deepweb ist außerdem viel größer als das Web, das wir benutzen. Ich weiß es nicht mehr genau, aber es ist mehr als 5-mal so groß.

Ansonsten: Lass die Finger davon und benutz es nur, wenn du ein professioneller Programmierer bist und selbst die schlimmsten Viren abwehren kannst.

Antwort
von Leolele, 37

Nein siche rbist du nicht wirklich. Du brauchst nur codes für geschützte websites. Allerdings brauchst du den TOR browser und bestimmte links um zu starten. Ist aber nicht wirklich spannend da und die meisten stories die du so hörst sind falsch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten