Frage von TildaGreta, 40

Hat jemand ähnliche Erfahrungen mit dem Thema, Kindesentzug, Pflegeeltern und Umgangskontakte? Wie seid Ihr damit umgegangen?

Antwort
von blumenkanne, 25

die eltern haben umgangsrecht mit ihren kindern. das ist erstmal nur der blanke fakt. ob und wie dieser umgang gestaltet wird, legt ein gericht fest mit gutachten seitens experten vom jugendamt. in der regel leben kinder bei pflegefamilien, weil zuhause bei oder mit den eltern massiv alles gegen den baum lief. also ist die frage ob der kontakt zu den eltern überhaupt noch dem kindeswohl entspricht vorrangig zu klären.

sollte eine umgangsvereinbarung oder ein beschluss vorliegen, dann ist der von den pflegeeltern zu gestalten wie vereinbart oder beschlossen. sollte das nciht funktionieren, dann muss ein anwalt involviert werden um den beschluss wenn nötig zu erzwingen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community