Hat jemad erfahrung mit der Amy deluxe NPC Shisha gemacht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Guten Tag,

diese habe ich 2 Jahre benutzt und war wirklich sehr zufrieden damit.

Amy ist hochwertig verarbeitet. Die Bowl ist standhaft und geht im normalfall nicht kaputt, falls sie mal runter fallen sollte. Die Rauchsäule ist ebenfalls gut aus Eisen verarbeitet worden,liegt gut in  der Hand. Ventil und der Schlauch-adapter sind ebenfalls gut verarbeitet worden.  Der Auffang-schalen kopf der Shisha lässt ebenso keine Verbrennspuren da,falls die Kohle runter fallen sollte.

Im Allgemeinen lässt sich z.B mit 7-Nights Tabak ein gutes Ergebnis da der Rauch Abwicklung. Achte bitte darauf, das du ein Silikon Schlauch dazu bekommst, diese schimmeln auch nicht.

Ich habe damals für meine Amy Deluxe schwarz 80 Eu bezahlt. Und würde sie für jeden Empfehlen.

Meine Empfehlung: Zünderkohle auf Alufolie 4 Lagig ist besser als Naturkohle.

denke daran, diese immer zu reinigen. Wie z.B einen Burstkopf für die Rauchsäule zu holen, damit eventuell tabak da nicht hängen bleibt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndreGrfn
30.04.2016, 22:38

Dankeschön für diese Empfehlung, dann bin ich schon mal erleichtert beim kauf und das mit dem reinigen ist für mich verständlich :D

0

Ich habe mit Amy-Shishas keine guten Erfahrungen gemacht.

Schau dich mal bei Kaya um ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndreGrfn
28.04.2016, 11:23

Ich hatte über ein Jahr eine Amy shisha und war ziemlich zufrieden....nur bis mir die bowl aus der hand gefallen ist und zersprungen ist :/ 

0

Was möchtest Du wissen?