Frage von Jaroszynski, 85

Hat jeder Schüler in Deutschland die gleich Chance?

In Deutschland herrscht laut Bundesregierung Chancengleichheit. Doch ist es bewiesen, dass Kinder reichere Eltern besser Schullsitungen erzielen als Schüler ärmere Eltern. Was denkt ihr ?

Antwort
von labertasche01, 36
Ist schwierig zu sagen

Ich denke Kinder reicher Eltern haben die bessere Chance weil die Eltern meistens gebildeter sind ( soll jetzt nicht arme Menschen als dümmer dastehen lassen). Die reichen Eltern können eher Nachhilfe finanzieren und können es sich leisten das der Nachwuchs länger die Schule besucht. 

Des weiteren können Sie mehr Material zum Üben kaufen, da dies teilweise recht teuer ist. 

Ärmere Menschen müssen evtl auf Nachhilfe von Mitschülern zurückgreifen was nicht immer perfekt ist.

Antwort
von Allexandra0809, 43
Ja

Die Chancen sind schon die gleichen, aber nicht alle Kinder lernen gut und können Abitur machen. Meist sind es die Kinder reicher Eltern, die auch eine bessere Schulbildung haben. Die Eltern legen meist mehr Wert darauf und sind selbst besser gebildet.

Kinder, die aus sozial schwachen Familien kommen, lernen meist nicht so intensiv, da sie von daheim keine oder nur wenig Anleitung erhalten.

Antwort
von imakeyourday, 33

Hi,

Ich finde schon dass gute Schulbildung etwas damit zu tun hat, aus welchem Verhältnissen man kommt. So wie es die Eltern vorleben, so lebt man es nach, und man ist nicht mal selbst schuld daran. Die Schuld und die Verantwortung trifft dann die Eltern, denen die Bildung ihrer Kinder nicht am Herzen liegt.
Viele Eltern kümmern sich nicht ausreichend um ihre Kinder, wie sollen sie dann von ihnen lernen?

LG imakeyourday

Antwort
von ecostream, 22
Ja

Chancengleichheit: Definitiv Ja!

Es kommt auf den Schüler selbst an, ob er gewillt ist die Materialien zu nutzen, die ihm bereitgestellt werden.

Ich vertrete die Meinung, dass es nicht darauf ankommt, wie viel die Eltern verdienen, sondern wie sehr die Eltern ihre Kinder unterstützen und/oder motivieren. Der soziale Umfeld spielt natürlich auch noch eine Rolle, aber wenn man einen willensstarken Charakter hat und sich seine Ziele bereits genau setzten kann, dann kann man auch am Wochenende hart feiern gehen und dennoch am Montag morgen gut vorbereitet am Test teilnehmen.

Zudem werden Bücher für Kinder aus sozial schwachen Familien bereitgestellt, es gibt genug Hilfsgelder die man beantragen kann beim Amt für zum Beispiel Sprachreisen und Klassenfahrten, öffentliche Schulen sind frei zugänglich für jeden. Da wird eher nochmal ein Auge geworfen auf die Noten aus der GS der Kinder als auf das Gehalt der Eltern.  

Antwort
von Hermannson, 36
Ja

Natürlich haben Kinder mit suboptimalem Umfeld schlechtere Chancen.  Kinder sollten alle viel früher gefördert werden. Dann gebe es viel weniger Probleme später.

Kommentar von Hermannson ,

sorry ich meinte nein -.-

Antwort
von Missingo1996, 38
Nein

Es ist erwiesen, das Kinder mit reicheren älteren häuftiger eine höhere Schulausbildung haben. Ich merke es ja selbst, bei mir in der Schule hat fast jeder Eltern, die eine eigene Firma haben bzw. gut verdienen.

Kommentar von Hermannson ,

Dann hättest du glaube ich ja sagen sollen, oder habe ich es falsch gemacht?

Kommentar von Missingo1996 ,

Die Frage lautet: "Hat jeder Schüler in Deutschland die gleich Chance?" -> Antwort: Nein

Antwort
von lovelyGirl0704, 37
Nein

Schüler die reichere Eltern haben haben viel bessere Möglichkeiten in der Schule...sie werden bevorzugt😕

Auch wenn sie nicht so viel mitmachen bekommen sie wegen der reichen Eltern bessere Noten als andere.

Lg😊

Antwort
von atzef, 31
Ja

Natürlich herrscht hier erstmal formale Chancengleichheit.

Kommentar von Jaroszynski ,

Bedeutet formal auch tatsächlich?

Antwort
von lesterb42, 13
Ja

Das hat mit arm und reich nur am Rande zu tun. Wichtig ist, dass die Eltern sich um ihre Kinder kümmern und sie nicht vernachlässigen. Vernachlässigung gibt es bei arm und reich.

Von staalicher Seite wird sich mit wechselndem Erfolg um Chancengleichheit bemüht.

Antwort
von Guz88, 2
Nein

Wer arm ist, bleibt arm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community