Frage von Centario, 105

Hat jeder Mensch einen Schutzengel, ich glaube das ich wenigstens schon dreimal einen gehabt haben muß, ich würde sonst nicht mehr hier sitzen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Netie, 36

Es gibt Engel, die von Gott ausgesandt werden, um Menschen beizustehen zu helfen oder zu schützen. (Hebräerbrief 1,14)

Sie werden nicht speziell Schutzengel genannt, sondern ganz einfach Engel.

Sie müssen nicht typisch nach Engel aussehen, sondern sie nehmen die Gestalt an, die nötig ist. (z.B. zum Schutz eines einsamen Wanderers, dem Räuber auflauern: ein starker Hund)

lg

Antwort
von Eselspur, 30

Ja, glaube ich. Ich denke aber nicht, dass er nur in außergewöhnlichen Situationen tätig ist. 

Antwort
von Frifrafru, 59

Das ist eine sehr Philosophische Frage, mich würde aber vor allem der Hintergrund dieser Geschichte interessieren?

Um trotzdem eine Antwort zu geben: An Schutzengel oder Glück glaube ich nicht, aber irgendwie ist es doch so, dass es manche gibt, denen das "Glück" einfach gewogen ist. 

Ich war zwar nie in Lebensgefahr, aber mein Karriereweg war schon sehr interessant bisher... und das ohne die Strapazen die viele in meinem Alter durch machen mussten (zig Bewerbungen schreiben, zig Absagen kassieren usw.)

Vielleicht eine Art Selbsterhaltungstrieb? 

Es gibt auch menschen die wurden 7 mal vom Blitz getroffen! Oder menschen die an Blitzschlägen gestorben sind und dann auch noch einen Blitzschlag auf ihr Grab bekommen haben. Ist das dann das genaue Gegenteil eines Schutzengels?

Kommentar von Grautvornix ,

Und dannn war da noch die Frau die 4 mal im Lotto gewonnen hat, millionen Beträge. Ihr Schutzengel war ganz oft Mitarbeiter des Monats.

Antwort
von swingiswingi, 62

Das hängt alles vom Glauben ab. Allgemein kann man dazu nichts sagen. Natürlich kann es sein, dass es wirklich sowas gibt, aber das kann auch einfach ein schöner Gedanke von einem selbst sein. Wenn du daran glaubst, dann ist das schön. 

Antwort
von Grautvornix, 50

Ist eine frage des Glaubens. Ich habe mind. 4 Autounfälle mit Totalschaden fast unverletzt gehabt, und andere Situationen die mich mein Leben hätten kosten können Überstanden.

Die einen haben Glück, die andern nicht.

Antwort
von Suboptimierer, 44

Das würde bedeuten, dass es mindestens so viele Engel wie Menschen gäbe, die Engel nichts besseres zutun hätten, als irgendwelche Menschen zu schützen und dass manche Engel sehr fahrlässig in ihrem Job wären.

Kommentar von Grautvornix ,

Ja, die haben ihren Beruf verfehlt. Sollte man zur Umschulung schicken.

Kommentar von Suboptimierer ,

Ich glaube nicht einmal, dass Schutzengel biblisch sind. Engel gibt es lt. Bibel, aber von Schutzengeln habe ich noch keinen Pastor reden gehört.

K. A. woher das mit den Schutzengeln kommt.

Kommentar von Grautvornix ,

Menschen brauchen Erklärungen, würde ich sagen.

Antwort
von pinkyitalycsb, 16

Ja, Gott schickt uns Engel, um uns zu helfen und zu beschützen.

Psalm 91:11  Denn er befiehlt seinen Engeln, dich zu behüten auf all deinen Wegen. 12 Sie tragen dich auf ihren Händen, damit dein Fuß nicht an einen Stein stößt;

Hebräer 1:14  Engel sind von Gott erschaffene Wesen und dienstbare Geister: "Sind sie nicht alle dienstbare Geister, ausgesandt zum Dienst um derer willen, welche das Heil erben sollen?"

Matthäus 18:10  Hütet euch davor, einen von diesen Kleinen zu verachten! Denn ich sage euch: Ihre Engel im Himmel sehen stets das Angesicht meines himmlischen Vaters.

Antwort
von Andrastor, 27

Da es keine Engel gibt, kann man diese Frage getrost verneinen.

Menschen neigen nur gerne dazu Dingen und Ereignissen übernatürliche Gründe anzudichten, wenn sie nicht verstehen dass Dinge einfach ohne tieferen Sinn geschehen.

Ganz genauso wie von abertausenden Jahren in denen die Menschen meinten die Sonne müsste von etwas über den Himmel gezogen werden.

Antwort
von Winkler123, 48

Auf jeden Fall !!! Ich glaube sogar man hat eine ganze Armee !

 

Kommentar von Centario ,

und wird man von denen ein ganzes lebenlang beschützt.

Kommentar von Winkler123 ,

Natürlich !!!

Antwort
von chrisbyrd, 13

Ich denke, dass du Gott den Schutz in den schwierigen Situationen zu verdanken hast. Gott kann Engel zu unserem Schutz aussenden und wird dies auch tun. Dafür dürfen wir Gott bitten. Der Dank und die Ehre dabei gebührt aber Gott allein.

Engel sind von Gott erschaffene Wesen und dienstbare Geister: "Sind sie nicht alle dienstbare Geister, ausgesandt zum Dienst um derer willen, welche das Heil erben sollen?" (Hebräer 1,14).

Antwort
von LostSoul071, 22

Nicht wirklich, nein.

Ich habe auch ein Autounfall überlebt, ein Tumor und eine Krankheit, ich hätte auch nicht mehr da sein sollen.
Es ist eine Redensart, ein anderes Wort für Glück, denn würde es so sein, wären wir alle unsterblich weil sie uns vor dem Tod bewahren.. aber sterben musst du so oder so, also ist es nur ein Grund mehr der der Mensch sucht um jemanden die Schuld zu geben wenn etwas schief läuft.

Es ist wie der Glaube. Hat man permanent Unglück und ein schlechtes Leben und man ist gläubig dazu, gibt man gerne Gott die Schuld daran weil man sich im stich gelassen fühlt, während andere im Gegensatz das schönste Leben führen bei gleichem glaube.

Was auch immer passiert ist und dir als Wunder erscheint, sei einfach froh das es gut gelaufen ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community