Frage von Fussballfreak90, 36

Hat jeder Mensch eine Akte, auch wenn er nichts gemacht hat?

Hallo Leute

ich hab da mal eine Frage

und zwar wollte ich wissen , hat jeder Mensch eigentlich eine Akte ? ich schreibe nicht von einen Führungszeugnis oder so

In Serien oder Filmen beispiel , sehen die Polizisten anhand Fingerabdrücke wer die Person ist usw und da ist immer direkt auch das Bild von der Person und ich frag mich ob das auch in Echt so ist auch wenn man nichts gemacht hat Sprich keine Schulden, keine Verbrechen usw wenn man halt Sauber ist

und Wenn ja was Würde denn Drauf stehen, ist da auch ein Foto zu sehen und könnte man sich so eine Akte vielleicht Besorgen oder selber mal ansehen gehen ?

Danke im voraus

Expertenantwort
von furbo, Community-Experte für Polizei, 19

Nimm die Filme nicht zu ernst. Sie sind meilenweit von der Realität entfernt.

Nicht jeder Mensch hat eine "Akte", obwohl ich sicher bin, dass Facebook und co. über sehr sehr viele Menschen Daten gesammelt und daher eine, wenn auch virtuelle, Akte über diese Menschen haben. 

Was du meinst, ist vermutlich die Polizeiakte. Die wird nur erstellt, wenn du irgendwas mit der Polizei zu tun hattest. Warst du bisher unauffällig, dann hast du auch keine Akte. 

Antwort
von TreudoofeTomate, 16

Ja, jeder Mensch hat mindestens eine Akte. Das hat einfach mit unserer Bürokratie zu tun. Es gibt Akten beim Arzt, im Sozialamt, im Jobcenter, beim Rententräger, bei der Krankenkasse und so weiter und so fort.

Antwort
von Doesig, 15

Nein, eine Akte von jedem gibt es nicht. Nur von Leuten, die schon mal irgendwie polizeilich aufgefallen sind (im Zusammenhang mit einer Straftat). Fingerabdrücke und Bilder gibt es auch nur von denen. Die darfst du dir auch nicht ansehen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten