Frage von Juvemel, 73

Hat jeder der eine Wohnung besitzt auch Anspruch auf Leistungen falls keine Arbeit vorhanden ist?

Antwort
von DerHans, 51

Was verstehst du darunter? Wenn du dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehst, kannst du auch Leistungen beziehen.

Antwort
von herakles3000, 16

Ja als meiter ist das selbst bei hartz 4 keinproblem wen nur 150€ *Alter als vermögen exestiert .

Normaerweis hat man 24 monate oder Länger gearbeiet und dan steht einem Alg 1 zu und nahc 6 monaten Dan hartz 4.Nur Dar da das auto einen BEstimmetn wert nicht Üerschriten sonst mus das verkauft werden und das  was zuviel ist ertsmal verbraucht werden..H_at man zb eineb Angemessen wohnung wird die miete auch übernommen!


Antwort
von Ronndo, 53

Hiho grundsätzlich ja hierbei handelt es sich um die Grundsicherung die das Minimum zum Leben sicherstellt vorher muss natürlich aber abgeklärt werden ob andere Ansprüche wie beispielsweise Arbeitslosengeld oder auch Hartz IV bestehen auch darf kein eigenes Vermögen vorhanden sein auf dem man sich selbst finanzieren könnte dies gilt auch für Wertsachen wie Schmuck Uhren hochwertige Technik aber auch Grundbesitz und ähnliches ich hoffe das deckt deine Frage im Wesentlichen ab für eine genauere Klärung solltest du mit deinen einkommensunterlagen zu deinen zuständigen Sozialamt beziehungsweise Amt für Grundsicherung gehen dort wird man dir sagen auf was du Anspruch hast aber verhungern muss keiner mit freundlichen Gruß Rondo

Antwort
von bcords, 20

Nein

Es gibt Ausnahmen, z.B. bekommen zugezogene EU Bürger die noch nie in Deutschland gearbeitet haben derzeit frühestens nach sechs Monaten Sozialleistungen vom Staat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community