Frage von pocoloco2015, 289

Hat ihm der sex nicht gefallen?

Ich hatte gestern mein erstes mal mit meinem Freund...davor haben wir uns gegenseitig oral befriedigt :) und er hat gestöhnt...doch beim sex selber war er relativ leise 🙊 und hat einmal sogar meine Beine etwas zusammen gedrückt 😓 bin ich vielleicht nicht eng genug, so das es ihn nicht befriedigt? Aber es war etwas schwer für ihn einzudringen (nur am Anfang) Ich mach mir sorgen 😶😞 er hat irgendwann aufgehört und wollte, dass ich ihn weiter oral befriedige

Antwort
von Kunsttier, 126

Dass er nicht gestöhnt hat, ist nicht unbedingt ein Zeichen dafür, dass es ihm nicht gefallen hat. Manchmal ist einem nach Stöhnen und manchmal nicht. Das hat nichts mit der Lust zu tun. Auch dass er deine Beine verschoben hat, muss nicht heißen, dass zu nicht eng genug bist. Vielleicht wollte er einfach nur den Winkel verändern. Und es ist normal, dass es manchmal für den Mann schwer ist einzudringen. 

Ich glaube aber viel mehr, dass sich dein Freund einfach ein wenig verschätzt hat. Manche Jungs stellen sich Sex so einfach vor. Rein raus, Orgasmus, fertig, alles toll! So läuft das aber nicht – und schon gar nicht beim ersten Mal! Noch dazu ist jeder Partner anders. Ihr müsst eben beide lernen, euch auf einander einzustellen und euch miteinander körperlich zu arrangieren. Das erfordert Übung und bedeutet auch, dass es manchmal nicht so glatt läuft wie gedacht. Dafür muss sich also keiner von euch schuldig fühlen. Lasst euch eben etwas Zeit und habt Geduld und Verständnis für die Befindlichkeiten des anderen. 

Kommentar von pocoloco2015 ,

dankeschön für den langen Text :) er hat mir sehr geholfen!!

Antwort
von Wuestenamazone, 99

Frag ihn warum er aufgehört hat das muß nämlich gar nicht an dir liegen. Bevor du dir jetzt den Kopf zerbrichst rede mit ihm.

Kommentar von BlauerSitzsack ,

hi

Kommentar von pocoloco2015 ,

danke werde ich machen :)

Antwort
von Raylobeen, 162

Viele Männer stöhnen gar nicht und es war ja auch das erste mal.

Also mach dir keinen Kopf, anscheined hat es ja euch beiden Spaß bereitet.

Antwort
von evejin, 90

Hallo es ist doch schön ,dass es kein schlechtes erlebniss war und du hast ihn doch auch gut befriedigt .Mach dir keine Gedanken ! Bitte du hast alles richtig gemacht .Keiner ist Sex Profi geboren .Und viele Männer sind halt leise beim sex,dass hat nichts mit dir selbst zu tuhen .Wenn du jedoch dir weiterhin so viele Gedanken machst rede mit ihm

Antwort
von nil101, 73

Ich bin auch leise beim Sex u stöhne nicht, mach dir keine sorgen, ihn hat es gefallen.. Nur vllt ungewohnt, wenn ihr lange zeit nur oral hattet. Er wird sich dran gewöhnen u s auch mögen, am ende lass ich mir einen blasen. also ist es normal !! ;)

Antwort
von BlauerSitzsack, 120

Er wollte halt nix machen und dich einfach machen lassen, was aber nicht heißt dass ihm der Sex allgemein keinen Spaß gemacht hat.

Alles aber nur eine Vermutung, sicher bin ich mir natürlich nicht.

Antwort
von Shiroe, 131

Manche Männer bzw Jungs mögen es nicht zu stöhnen...also zerbrech dir deinen Kopf nicht darüber.

Mfg Shiroe

Antwort
von Oliviadarling, 130

Viele Männer stöhnen beim sex nicht das heißt aber nicht das es ihm nicht gefallen hat. Mach dich nicht verrückt.alles ist gut.sonst fragst du ihn einfach.

Kommentar von pocoloco2015 ,

ich hab ihn gefragt. Er sagte, dass er es wunderschön fand. aber vielleicht nur um mich nicht zu verunsichern?! danke für die Antwort :)

Kommentar von Oliviadarling ,

Nein wenn er das sagst dann ist das so .mach dich wirklich nicht verrückt. Außerdem gehe ich davon aus das ihr sehr jung seit.das wird noch besser umso geübter ihr werdet.

Kommentar von pocoloco2015 ,

Naja 🙈 er 19 (und erfahren) ich 18 Aber vielen Dank! Ich versuchs 😊

Kommentar von Oliviadarling ,

Außerdem heißt das ja nur das du den blow Job gut beherrscht ist doch schon mal was oder 😊😊

Kommentar von pocoloco2015 ,

ja 🙈

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten