Frage von JohannesIchlu, 24

Hat hier schon jemand ein Auslandsjahr gemacht. Wie war es?

Ich denke darüber nach ein Auslandsjahr nach der 10 Klasse in den USA zu machen. Die Oberstufe belastet mich im Moment sehr und ich brauche einfach mal eine "Pause" (ich weiß es ist keine richtige Pause). Natürlich möchte ich auch etwas lernen. Einer in meinem Jahrgang hat mal ein Jahr in England gelebt und redet seit dem sehr gut und schreibt nurnoch gute Noten. Das wäre natürlich auch praktisch für's Abitur wenn man da schon viele Kenntnisse hat. Hat hier jemand schonmal ein Auslandsjahr gemacht? Wie fandet ihr es? Ich habe nämlich schon etwas Angst. Also einerseits will ich es unbedingt, andererseits habe ich extreme Angst. Meine Englischkenntnisse sind bisher aber auch nicht die schlechtesten, also ich denke Englisch zu reden wäre nicht so ein starkes Problem..

Antwort
von joostdastoast, 22

Moooin also ich hab mal für drei Monate ein auslands(viertel)jahr gemacht und es ist überhaupt nicht schlimm. Die erste Woche wird etwas ungewohnt sein aber danach wirst du dich ganz wohl fühlen. Aber ich würde dir Australien und nicht usa empfehlen. Ich war in Australien und nochmal für nur drei Wochen in den usa und das hatte mir nicht ganz so gut gefallen. Du brauchst aber generell keine Angst zu haben. Aber ganz ehrlich machst du das jetzt nur für deine Noten?? Ich würde das mal so sehen dass es cool ist mal was von der Welt zu sehen und nicht immer nach dem gleichen Rhythmus zu leben. Gib du den ruck und probiers einfach!!

Kommentar von JohannesIchlu ,

Ja na klar möchte ich auch die Welt sehen :D Danke, dass du mich erinnert hast, dass es noch Australien gibt :D Da wollte ich auch schonmal hin. Hatte auch bisschen Angst vor den ganzen USA Klischees, dass jeder eine Waffe hat etc

Kommentar von JohannesIchlu ,

Eine Frage: ist es nicht schwer in Australien zu reden? Also die haben ja einen Komplett anderen Akzent 

Antwort
von Jeally, 24

Ich war in der 10 Klasse für 5 Monate in Kanada und es war wirklich eine wunderschöne Zeit! Wenn du die Chance hast so etwas zu erleben, dann würde ich es dir unbedingt empfehlen! Am Anfang hatte ich noch etwas Heimweh, da die Schule noch nicht angefangen hatte und ich halt niemanden kannte, aber am Ende wollte ich am liebsten gar nicht mehr nach Hause. Für mich war es wirklich ein Erlebnis auf das ich sehr gerne zurückblicke. Wovor hast du denn dabei Angst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten