Frage von Bambi201264, 24

Hat hier jemand Erfahrung mit Baclofen (Tabletten)?

Nach seinem Schlaganfall vor knapp drei Jahren soll mein Mann (42) Baclofen Tabletten nehmen, um die Spastik in seinem rechten Arm zu überwinden.

In Wikipedia steht aber, dass es eigentlich gegen Epilepsie ist und starke Nebenwirkungen hat (Müdigkeit?).

Habt Ihr bessere Empfehlungen/Erfahrungen?

Antwort
von Hexe121967, 15

da ich keine medizinische ausbildung habe, den krankheitsfall deines mannes nicht kenne, kann ich auch keine empfehlung geben. wie wäre es, wenn du mit dem arzt sprichst?

Kommentar von Bambi201264 ,

Das Problem ist, ich habe keine Zeit, und mein Mann ist sehr gehemmt seit seinem Schlaganfall und vergisst immer, Fragen zu stellen.

Aber wenn Du keine Empfehlung geben kannst, dann antworte doch einfach nur auf Fragen, wo du es kannst.

Damit würdest Du Dir viel Zeit und Nerven sparen.

Dein altes Problem... wo Du dann auch sehr oft sehr unfreundlich wirst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community