Hat hier jemand bisschen Ahnung von Suchmaschienenoptimierung, SEO?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

xxx kaufen ist natuerlich ein sehr viele begehrterer Begriff als xxx Test :)

Aber wenn der Begriff gar nicht in den serps erscheint dann solltest du den robot.txt ueberpruefen, eine sitemap.xml erstellen, die Website bei Google webmaster tools anmelden und ein Link zu der Seite auf einer anderen hochrankigen Website veroeffentlichen.

Wenn es dann immer noch nicht klappt dann ist die Seite evtl. ueberoptimisiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tevezzz
21.07.2016, 20:47

Danke dir erstmal. das mit der Sitemap erstellen hab ich noch nicht so gerafft, ist das einfach ? also bei xxx kaufen ist tatsächlich weniger konkurrenz als test... deswegen bin ich leicht verwundert..

keyworddichte liegt bei nichtmal 2 %, was kann ich denn dort noch überoptimiert haben?

Danke für die antwort schonmal. Lg

0

Ich muss jetzt mal ein bisschen ketzerisch sein, sorry schonmal dafür. Du schreibst in deiner Einleitung, dass du deine Webseite für Suchmaschinen optimiert hast. 

In den Kommentaren kommt raus, dass du noch nicht mal weißt wie man eine Sitemap einrichtet, geschweige denn, dass du verstehst was eine Sitemap ist.

Im gleichen Atemzug sprichst du von der Optimierung nach Keyworddichte, was gelinde gesagt SEO aus dem Jahre 2000 entspricht und schon lange keine Relevanz mehr hat.

Mein durchaus ernstgemeinter Rat an dich: Beauftrage einen professionellen SEO für deine Seite (wenn es sich wirklich um ein profitables Projekt handeln soll) oder beschäftige dich erst einmal mit den Basics, zieh dir SEO Tutorials rein, buche ein paar Seminare und bringe dir das Thema selbst bei. Mit deinem Halbwissen schadest du deiner Webseite eher, als dass du sie optimierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tevezzz
22.07.2016, 09:55

Also ich muss sagen ich bin erst seit einem Jahr dabei. Habe aber schon eine Webseite wie gesagt, in den Serps auf Platz 1.. ich habe halt nie eine sitmap einreichen müssen, weil wie Steffille schon sagt ich Yoast benutze und das PlugIn wohl alleine macht. Wie auch immer.. Wenn du den Google Algorithmus so gut kennst, wieso sagst du dann nicht einfach was heute besonders wichtig ist bei der Optimierung ? Keyworddichte, Backlinks etc ist mir schon klar das diese Dinge eher auf dem absteigenden Ast sind und guter Content immer wichtiger wird, dennoch schadet das andere alle mit Sicherheit nicht. 

Freu mich auf deine Antwort! 

Gruß

0

Achte darauf, dass folgender Kommentar ganz am Ende der "sitemap.xml" steht:

<!-- I love Gooogle. -->

Das war ursprünglich als Easteregg gedacht, aber da diesen Hinweis unglaublich viele Leute ernst genommen haben, wird das seit November letzten Jahres (laut Googles offiziellem Blog) vom Googlebot beachtet und soll angeblich für eine bessere Platzierung um mindestens fünf Plätze sorgen.

Details kannst du hier lesen:

https://googleblog.blogspot.de/

Wenn du also auf Seite zwei landest, kannst du mit etwas Glück allein durch diesen Trick auf Platz 4 der ersten Trefferseite gelangen.

Auf der einen Seite ist Google ja bekannt für seine unorthodoxen Herangehensweisen, aber auf der anderen Seite ist es schon komisch, dass man denen in den Hintern kriechen muss, um eine bessere Platzierung zu erhalten, wo man mit herkömmlichen SEO-Methoden nicht mehr weiter kommt.

Naja, SEO war schon immer etwas esotherisch. ><

Viel Erfolg mit deinem Ranking! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tevezzz
21.07.2016, 22:17

Leider sind meine Englisch-Kenntnisse nicht so gut, aber das ist doch gerade Satire oder? :-D

1
Kommentar von Steffile
21.07.2016, 22:21

Echt?

1
Kommentar von kaiseridell
22.07.2016, 18:16

Ich finde solche Witze sind hier nicht angebracht, da man wirklich denken kann das es funktioniert. Wir wollen doch den Anfängern helfen und nicht in die Irre führen.

0

Was möchtest Du wissen?