Frage von Marlon6112, 56

Hat grüner Tee den gleichen Kalorienverbrauch erhöten Effekt wen man in in den Shake kippt?

Erstmal, alles was ich in den Mixer kippe: -200g Hafferflocken -1 EL Instantkaffe -2 EL Eiweißpulver -1 Becher Wasser -1 Becher Milch

Grünertee erhöt ja den Kalorien verbrauch um 5-20%, wird der selbe effekt eintretten wen ich einfach 1 Beutel grünentee aufschneide und einfach mit in den Mixer kippe? Liebe grüße&Danke für die Antworten!

Antwort
von Grobbeldopp, 19

Volle Zustimmung zu den anderen Antworten. Vergiss den Grüntee, der erhöht nicht deinen Kalorienverbrauch.

Außerdem verstehe ich die Logik nicht. Willst du jetzt mit dem "Shake" (das sind ja bloß massig pürierte Haferflocken mit Eiweißzusatz) zunehmen oder abnehmen? 

Antwort
von michi57319, 37

Was ist denn das für eine unsinnige und wilde Mischung?

Den Verbrauch erhöhst du durch Aktivität, nichts anderes ist dazu in der Lage!

Kein Tee bringt mal eben so eine Fettverbrennung von 5% mit sich. Geschweige denn 20% Wäre toll, dann hätten reihenweise Autoren ihre Bücher umsonst geschrieben.

Die Welt würde Tee saufen.


Kommentar von Merkur700 ,

Vielleicht "verbrennt" das lesen diverser Artikel in Lifestyle-Magazinen oder Büchern auch ein wenig Hirn.. ups, meine Kalorien!  ;-) 




Kommentar von michi57319 ,

Beim Untergang von Zellen wird tatsächlich Energie frei. Weitere wird dazu benötigt, sie abzubauen. Aber das macht keine minus 2 kg.

Antwort
von Merkur700, 28

Solche Rechnungen gehen nie auf!!

Und die Zahlen zum K-Verbrauch halte ich auch für eher Utopie oder Unfug!

Antwort
von wolfram0815, 21

Bis zu 20% ?? Wo steht das?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community