Frage von Juvemel, 39

Hat Fußball mit Intelligenz zu tun?

Antwort
von Flimmervielfalt, 1

Nein, um es richtig zu stellen: Fußball hat etwas mit mangelnder Intelligenz zu tun. :D

Antwort
von Isegrimm1988, 1

Ja Definitiv.

Ich bin kein Fussballfan aber taktisches Denken ist selbst unter besten Bedingungen eine große Denkleistung wenn dein Körper währenddessen auch noch mit einem, Beispiel Profiligisten, Hochleistungssport beschäftigt ist, wenn also Endorphine und Stresshormone im Spiel sind, dann erst recht.

Ist meine Meinung, bin kein Fussballer sondern eher der Online-Spieler, aber wenn es eine Situation erfordert dass man schneller als der Gegner eine bessere Entscheidung als der Gegner trifft ist das bereits eine Große Mentale Anstrengung weil man in sekunden die Situation analysieren und entsprechend handeln muss, beim Fussbal kommt eben noch die körperliche belastung hinzu was es nicht einfacher macht.

Antwort
von focusqueen, 24

nein, eher mit guter Koordination und Gleichgewicht

Antwort
von tuedelbuex, 7

Klar muss "man" kein Einstein sein....aber ein wenig davon gehört zu einem Mannschaftssport schon dazu.....

Antwort
von Ringi12, 15

Nein. Fußball ist nur eine Sportart und ein Hobby von vielen Kinder und Erwachsenen.

Antwort
von erobine, 6

Schon, aber nebenher zu einem Beruf...??? Im Leben hat es jeder intelligente Mensch wesentlich einfacher....Fussball ist doch überwiegend Hobby!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten