Frage von sofiankao, 165

Hat euer/eure Freund/in bei euch eine zweite Chance verdient, wenn diese/r mit jemand anderes geschlafen hat?

Antwort
von Russpelzx3, 165

Das kann man glaub ich pauschal nicht sagen. Kommt drauf an, wie lange man zusammen ist, wie die Beziehung sonst bisher so ist (denn wenn man fremd geht, dann läuft es eigentlich schon generell schlecht) Und wenn man so eine Situation noch nie erlebt hat, kann man das glaub ich auch schlecht beurteilen. Ich tendiere aber mehr dazu zu sagen, dass man keine zweite Chance bekommt.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 88

Kommt stark auf den Einzelfall & die Vorgeschichte an, aber grundsätzlich ja. Ich bin immer bereit, über Fehler mit mir reden zu lassen.

Antwort
von Wuestenamazone, 61

Ein ganz klares Nein. Ich könnte diesem Menschen nie wieder vertrauen. Dann sollen sie keine Beziehung eingehen dann können sie poppen wen sie wollen aber nicht wenn ein anderer dadurch verletzt wird

Kommentar von Jerry28 ,

Ist dein Profilbild eigentlich ein Foto von dir??

Kommentar von Wuestenamazone ,

☺☺☺☺☺☺☺

Kommentar von Torrnado ,

schwäääärrrmmm :-)

Kommentar von Wuestenamazone ,

Jetzt hat er ne Antwort meno

Kommentar von Torrnado ,

hihihi ^^

Antwort
von Igorevna, 20

Ich finde, wenn man jemanden liebt, hat man eigentlich keinen Grund jemanden zu betrügen. Bei solchen Fällen gehe ich davon aus, dass er seine Partnerin nicht geliebt hat.

Antwort
von MeLi2413, 124

Leider habe ich meinen Freund auch 1x betrogen.. was ich bis heute zu tiefst bereue.
Er hat es mir verziehen! Das ist jetzt 3 Jahre her und 6 Jahre sind wir zusammen! Das er mir verziehen hat ist für mich ein großes Geschenk und ich würde es nie wider machen.. ich liebe ihn und bin mit ihm glücklicher als jeh zuvor..

Man macht also auch mal Fehler und man kann sie auch verzeihen.. man muss es nur wollen und sich ganz doll lieben..

Kommentar von mrssalihi ,

sorry aber fremdgehen ist kein Fehler sondern ne Entscheidung und dafür, dass er dir verziehen hat, solltest du ihm dein lebenlang seine Füße küssen

Kommentar von sozialtusi ,

Er hat es verziehen - das ist auch eine Entscheidung ;) Schuldig ist sie ihm dafür nichts. Wirkliches echtes Verzeihen bedeutet: die Sache ist restlos erledigt.

Kommentar von MeLi2413 ,

Danke @sozialtusi :-)

Antwort
von Jerry28, 112

Ich sehe keinerlei Probleme, wenn der Partner mit jemand anders schläft...

Also, die Beziehung würde ich keines falls beenden.

Kommentar von Wuestenamazone ,

Dann sollte man gar keine Beziehung führen der einfachste weg

Kommentar von sozialtusi ,

Warum nicht? Es gibt nicht DIE eine Art von Beziehung...

Kommentar von Jerry28 ,

Eine Beziehung besteht ja nicht nur aus Sex....

Antwort
von andreasjurasek1, 96

Nein mich würde es nicht wirklich stören, aber meine Freundin tut so etwas nicht. Lg Andreas 17

Antwort
von Shany, 69

Niemals sorry

Vertrauen wäre dann futsch

Antwort
von sweetSquirrel, 47

Meiner Meinung nach ganz klar .. nein..

Antwort
von EinfachLadylike, 61

Nein! Ich könnte dieser Person nicht mehr vertrauen

Antwort
von xXRaisXx, 46

bei mir nur wenn sie es aufs tiefste bereut .....und ich es sehe ! n einfaches ja sry passiert reicht mir da bei weitem nicht 

Antwort
von Samiraa, 35

Nein, ich könnte sowas nie verzeihen..

Antwort
von sabbelist, 73

Nein. Das Vertrauen ist zerstört

Antwort
von Toton, 90

Nein, auf keinen Fall.

Antwort
von Nestron, 100

Nein. Kein Vertrauen keine Beziehung.

Antwort
von sozialtusi, 137

Da das bei uns ausdrücklich erlaubt ist, spielt das keine Rolle für uns..

Kommentar von Russpelzx3 ,

Super Grundlage für eine Beziehung😂😂😂

Kommentar von sozialtusi ,

Da wir mittlerweile seit 20 Jahren glücklich und zufrieden verheiratet sind, sollte man das wohl meinen, ja ;)

Es kommt eben darauf an, wie man Sex bewertet. So lange man SEx und Liebe voneinander trennen kann, ist das kein Problem. Machen tausende Swinger so.

Kommentar von Jerry28 ,

Das sehe ich genauso;-))

Kommentar von mssro2209 ,

Kein Wunder, dass die Gesellschaft den Bach runter geht.

Kommentar von sozialtusi ,

Oh, die Swingergesellschaft ist eigentlich eine der nettesten, offensten und friedfertigsten Szenen, die ich bisher so kennen gelernt habe. 

Es kann ja niemand etwas dafür, dass Du das anders siehst und da irgendwelche Schranken im Kopf hast ;)

Kommentar von Jerry28 ,

Außerdem ist Sex ein Vergnügen, das man sich so oft wie möglich gönnen sollte.

Und mit jedem Partner ist es ein bisschen anders;-))

Kommentar von sozialtusi ,

Unbedingt richtig ;)

Kommentar von Jerry28 ,

Deshalb möchte ich mit soviel Frauen wie möglich Sex haben;-)))))

Kommentar von sozialtusi ,

Ach, sagen wir mal so: ich sammle die Manner nicht, aber wenn mir jemand gefällt und ich neugierig auf ihn bin, sehe ich keinen Grund, warum wir keinen Spaß haben sollten. Mein Mann dito.

Kommentar von Jerry28 ,

Ich finde, häufiger Sex mit anderen macht tut auch der Beziehung gut.

Außerdem tut es soooooo gut;-)))

Kommentar von Wuestenamazone ,

Hahaha Schätzelein du bist der Knaller☺☺☺☺

Kommentar von Jerry28 ,

Nicht übertreiben,Hasi;-))))

Kommentar von Wuestenamazone ,

Ich übertreibe nicht aber dann bleib Single

Kommentar von Jerry28 ,

Ich liebe meine Freundin und bei uns läuft's prächtig....eben weil wir uns unsere Freiheiten lassen.

Kommentar von Jutz53 ,

Was ist das denn für ein Blödsinn    dann kann ich ja gleich alleine bleiben. Und kann dann auch mit jedem in die Kiste hüpfen 

Kommentar von sozialtusi ,

Kannst Du auch. Ist ja Deine Entscheidung.

Antwort
von mrssalihi, 59

Niemals

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community