Frage von Xsharper2015, 34

hat es was mit einer Depression zu tun wenn man so drauf ist jeden tag?

Hallo also so ein Kollege von mir von der Arbeit fehlt schon mehrere tagen bei der Arbeit und ist Krankgeschrieben also er fühlt sich Kraftlos also für ihn ist es sogar Harte Arbeit für 30 Minuten Einkaufen gehen oder Spazieren zu gehen also für alles Kostet ihn kraft und macht es Lustlos nun könnte er in einer Depression eingerutscht sein oder sind es nun mal Phasen die jeder Schonmal erlebt hat.

Antwort
von Wonnepoppen, 21

Um das heraus zu finden müßte er sich entweder an einen Arzt wenden, der sich damit auskennt, oder einen Psychotherapeuten!

Kann eine Phase sein, aber auch eine echte?

du kannst ja mal googeln, was die Symptome bei einer Depression sind, ersetzt aber keinen "Fachmann"!

Kommentar von bonny112 ,

geb ich dir recht wir könne  dazu nich wirklich was sagen sind keine spezialisten

Antwort
von MecDeaf, 6

Es kann nur eine Phase sein, oder er hat es schon länger und hat es bisher nur nicht gezeigt. Es kann ne Depression sein, zumindest kann das ein Symptom dafür sein, aber wenn es erst seit kurzem ist, ist Burnout auch gut denkbar. Auf jeden Fall hat dein Kollege zurzeit ein Problem, vielleicht kannst du ihn darauf ansprechen. Gruß

Antwort
von GuenniReloaded, 17

Hallo

würde ich schon sagen, es geht in die Richtung.  Ich möchte nicht unbedingt das Wort Burn out verwenden aber auch daran würde ich denken. Muss nicht sein aber es kann.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten