Frage von Kaesebohrer, 50

Hat Erdogan den Bogen überspannt?

Was meint ihr, wie lange hat er noch die Herrschaft über die Türkei?

Über seine Verbündeten, das sind sowohl Staaten als auch ausländischen Investoren, hat er keine Kontrolle, das ist der größte Unsicherheitsfaktor für ihn. Verbündete reagieren allergisch auf innenpolitisches Chaos oder nutzen dieses für ihre eigenen Zwecke aus. Auch die Kontrolle der widerspenstigen Kurden kostet viel Ressourcen. Erdogan ist offensichtlich zudem nicht der Freund aller Moslems, sondern nur die der AKP. Die Macht islamischer Gelehrter über die Gläubigen sollte man nicht unterschätzen. Sein Ruf nach der Todesstrafe ist für mich ein Zeichen der Schwäche. Politische Spaltung kann man so weit betreiben, bis man selber zerrissen wird.

Über den stümperhaft organisierten "Putsch" lasse ich mich jetzt nicht aus.

Vielleicht täusche ich mich, aber ich erwarte einen großen Knall, mit dem sein politisches Konstrukt in sich zusammenbricht. Oder ist Erdogan so stark, dass er sein politisches Programm ungehindert durchziehen kann. In dem Fall progonstiziere ich, dass mit der Türkei steil bergab gehen wird.

PS: Ich sehe die Situation relativ leidenschaftslos und beleidige niemanden.

Antwort
von Kaputmacher97, 28

Der Mann hat genug Kontrolle. Und die Todesstrafe fordert das Volk bzw. Wahrscheinlich seine Wähler. Naja der Typ bleibt noch eine Weile in seinem Amt.

Antwort
von oglumbakgitxD, 36

Jetzt hat er erst recht Macht über die Türkei, leider. Die Menschen, die ihn vergöttern, lieben ihn jetzt mehr. Man müsste ihn in der Putsch Nacht umbringen, das wäre die einzige Möglichkeit, dass er nicht mächtiger wird. Bzw die AKP

Kommentar von Kaesebohrer ,

Es jubelt sich nur mit einem vollen Brotkorb.

Antwort
von Exitussi, 26

Du kannst morgen viele Kommentare im Internet und in allen großen Zeitungen finden. Mein Gefühl sagt, .....-((

Antwort
von Chefelektriker, 33

Diktatoren leben normal ziemlich lange und solange die EU und DE noch Geld für die Flüchtlinge reinpumpt, ist er stark genug, um SEIN Programm durch zu ziehen.

Kommentar von Kaesebohrer ,

Ich habe keine aktuellen Zahlen, doch der Staatshaushalt der Türkei beträgt mindestens 150 Mrd Euro. Nur mal zur Relation, wie weit so ein Staat tatsächlich gestützt werden kann, wenn die Wirtschaft zusammenbricht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten