Frage von MissHyprocisy, 123

Hat er schon genug von mir?

Seit ein paar Wochen schreibt mir (16) ein Junge(18) der mir sehr gefällt. Am Anfang hat er mir noch öfter Komplimente gemacht, richtig viele und lange Nachrichten geschrieben. Jetzt ist das nicht mehr so. Er hat auch ein paar mal Andeutungen gemacht, dass er mich treffen will, mich aber nie direkt nach einem Date gefragt. Die letzten Male hat er sich auch immer entschuldigt wenn er mal paar Stunden nicht schreiben konnte, das macht er auch nicht mehr. Wir schreiben immer weniger, er schreibt zwar manchmal Herzchen, aber ich will, dass er mich endlich nach einem Treffen fragt. Ich glaube auch, dass ich nicht einen auf ,,zu einfach zu haben'' gemacht hab, weil er mich schon mit anderen Typen gesehen hat und weiß, dass ich mehrere Verehrer hab, diese allerdings immer abweise, ich will nur ihn...habt ihr gute Ratschläge für mich?

Antwort
von lillian92, 73

Frag ihn doch selbst. Erzähl ihm von einem Film, den du gerne sehen würdest und frag ihn, ob er nicht mit dir hingeht oder frag ihn einfach direkt, ob er nicht mal Lust hat, sich so zu treffen.

Neue Bekanntschaften sind am Anfang spannend, aber mit der Zeit kann das Feuer ein wenig abflauen, es wird eben zum Alltag. Wenn dir etwas an ihm liegt, würde ich versuchen, diese Flamme ein bisschen zu schüren ;)

Kommentar von MissHyprocisy ,

Wie erhält man die Flamme? 🤔😌

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Date & Liebe, 14

Es sieht ganz so aus, als ob der junge Mann wohl auch Mangels des sozusagen positiven Feedbacks von dir, inzwischen dabei ist den quasi geordneten Rückzug anzutreten und um das aber zu verhindern wärst Du nun auch gefragt. Anders ausgedrückt, Du solltest in Anbetracht der entstandenen Situation dem Jungen doch ein wenig sozusagen auf Kurs helfen und das bedeutet, Du könntest zumindest das Thema euch zu treffen auf die Tagesordnung setzen.

Antwort
von Wuestenamazone, 13

Du wartest jetzt bis er nach einem Treffen fragt? Das wäre mit aber zu dumm. Sag ihm  > Mittwoch 16 uhr Eisdiele Kugel < und dann frag ihn mal warum er immer weniger geschrieben hat. Die Antwort kann ich dir jetzt schon sagen. > Warum hast du dich nie gemeldet <

Antwort
von Kranta, 51

Frag ihn doch! Scheint mir so als könntest du ihn verunsichert haben dadurch, dass es zu seinen angesprochenen Treffen nie gekommen ist. Außerdem bedeutet für mich zum Beispiel Treffen mit einem Mädchen an dem ich interessiert bin und Date genau das gleiche. Nur schreibt das eben jeder anders, nicht jeder bringt den Mut auf es Date zu nennen oder findet das einfach zu verkrampft.

Noch ein Tipp: Interpretiere vielleicht nicht in alles zu viel hinein. Sicher kann ein bisschen Strategie nie schaden, aber ab und zu muss man die Dinge auch etwas lockerer sehen und etwas wagen! Sonst kommt man nie vom Fleck! :)

Antwort
von Rumo1980, 51

Warum muss er denn fragen? Kannst du ihm nicht einfach sagen was dich beschäftigt?

Kommentar von MissHyprocisy ,

Ich hab Angst davor dann uninteressant auf ihn zu wirken 🙊

Kommentar von Rumo1980 ,

Jaaa, das ist nicht ganz von der Hand zu weisen. Also dass es mit dem Schreiben weniger wird ist normal. Irgendwann st eben alles gesagt und jeden Tag Komplimente machen wird auch irgendwann zur Pflichtaufgabe. Dann lässt man es eben lieber.

Vielleicht indirekt fragen? Nicht direkt ein Date, aber sowas wie: Das Wetter ist heute echt klasse. Ich gehe nacher da und da hin. Möchtest du nicht mitkommen?

Es ist spät, bin grade nicht kreativ. Aber so irgendwie eben ;)

Kommentar von Kranta ,

Es ist auch möglich durchgehend viel miteinander zu schreiben! :D Aber kommt wohl auch auf die Personen an. ^^

Kommentar von Rumo1980 ,

Ja, das stimmt schon. Bei mir hat es 4 Jahre angehalten ;)

Antwort
von Januar07, 20

Bring die Sache für Dich in die richtige Spur!

Was bringt es denn, wenn Du auf seine Einladung ewig wartest?

Also schlage Du ein Treffen vor und beobachte, wie er reagiert.

Antwort
von Derka56, 43

Er muss dich ja nicht unbedingt nach ein treffen fragen . Wenn du ein Date möchtest dann frag ihn nach einem. 

Der Mann musst nicht immer ein Heiratsantrag machen eine frau kann das auch , ich kenne soger einige ehepaare wo die frau den Heiratsantrag gemacht hat . Verstehst du was ich meine ?

Lg

Antwort
von Snowhazedollz, 54

Frag ihn du lieber nach einem Treffen. Wahrscheinlich wartet er schon darauf . Er sagt sicher nicht Nein.

Antwort
von Gameover153, 37

Wie lang schreibt ihr schon?  Wie habt ihr euch kennen gelernt?  Dies spielt schon nh role 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten