Frage von Mexissa, 1.241

Hat er mich im Schlaf gefickt?

Hallo , ich bin neu hier und suche dringend Rat... Ich habe seid ca. 4 Monaten einen Freund und wir hatten bereits 2 mal Sex und gestern sind wir zusammen eingeschlafen dann bin ich so nach 2 Stunden aufgewacht weil er versucht hat mit seinem Penis in mich einzudringen... ich hab dann versucht mich wegzudrehen aber er hat immer weiter gemacht ich ließ es dabei erstmal. Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll er dachte ja das ich am schlafen war doch er hat mich eiskalt sozusagen im Schlaf vergewaltigt 😦

Antwort
von Morpheus89, 974

ich würde ihn drauf ansprechen das du sowas unter aller sau findest schließlich warst du ja im grunde wehrlos

er hätte dich ja wenigstens vorher wecken können und wenn er es so nötig gehabt hätte hätte er hand anlegen müssen

ich finde sowas unmöglicj

Antwort
von xxyyff, 764

Ich finde du hättest sofort was sagen müssen aber nun ist es zu spät. Entweder sagst du ihm dass du es im halb schlaf mitbekommen hast und es aber in Zukunft nicht mehr möchtest. Das ist jetzt sehr nett ausgedrückt, du solltest ihm aber wirklich klar machen, dass das absolut nicht geht. Ich wäre total ausgerastet, weil wenn man schläft sollte man die Angst haben, dass der Freund mit einem ungewollt schläft.

Ich hoffe du sagst es ihm deutlich, er wird es dann bestimmt lassen :)

Antwort
von Turbomann, 314

@ Mexissa

Will dir nicht zu nahe treten (bei vielen Fragen hier ist man nicht immer sicher ob die auch stimmen), aber wenn du dich weggedreht hast, dann musst du doch was gemerkt haben.

Ich hab dann versucht mich wegzudrehen aber er hat immer weiter gemacht ich ließ es dabei erstmal.

Dann hättest du ihm sofort Einhalt gebieten müssen, so was geht gar nicht.

Antwort
von danino29, 583

du beantwortest deine frage im text selbst ... klingt alles sehr unglaubwürdig ... wenn es dir unangenehm gewesen wäre, hättest dich gewehrt ....

Antwort
von ThePlaya97, 612

Wieso sagst du ihm dann nicht das es dich stört? Abgesehen davon das er offenbar 0 Selbstwertgefühl hat. Offenbar braucht er dringend Sex.. Tut mir leid wenn ich das so sage aber in 4 Monaten 2 mal? 

Kommentar von Evil29Sadness ,

Mal auf die Idee gekommen, dass die beiden vlt noch jünger sind und das generell die ersten beiden male Sex überhaupt für sie waren? 

Antwort
von HilfreicherBub, 540

Sofort kontakt abbrechen

Antwort
von Merlexo, 516

Nicht sozusagen, wenn er Sex mit dir hat ohne das du es willst dann ist es Vergewaltigung. Bzw wenn er es nicht geschafft hat versuchte Vergewaltigung

Antwort
von Nevzat57, 453

Hey ,
Ich finde dass nicht so schlimm als ein PAAR.
Es gibt Frauen die stehen voll darauf so aufgeweckt zu werden die werden in den Moment auch richtig geil.
Vielleicht wollt er nur schauen wie du darauf reagierst.
Ein Mann mag bzw liebt es auch so aufgeweckt zu werden wenn die auf ihm ist oder ihn grad oral gesorgt.
Ihr seit im Endeffekt ein paar und keine 2 fremden.
Also alles Halb so schlimm.
Nur wenn du es ihm ausdrücklich sagst das du sowas nicht willst,  dann soll er es bleiben lassen.
Es gibt immer Momente wo man richtig geil ist auch beim schlaf.
Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten