Frage von lauraa1199, 452

Hat er mich die ganze Zeit nur vera*****; Was meint ihr dazu?

Hi Leute :) Ich (w/16) hatte seit fast 2 Monaten Kontakt mit einem Jungen (17). Wir haben uns richtig gut verstanden. Wir haben jeden Tag geschrieben. (auch mit Herzen, Kusssmileys etc.) Er hat mir auch dauernd Komplimente gemacht, mich gefragt was ich an Jungs gut und schlecht finde, etc. Hier paar Beispiele: Deine Haare sehen voll schön aus, es passt sich perfekt mit deinen Augen& deiner Brille an, siehst aus wie eine kleine Prinzessin ,Schlaf gut♥ meld dich wenn du Zuhause bist,* Komm an Silvester zu mir.,Träum was schönes :* bis morgen Ld.♥ Wir waren auch schon zsm feiern. Er kam mir auch näher und war laut meiner Sicht auch eifersüchtig als ich mit einem anderen Jungen getanzt habe. Am 27.12. hatten wir den Kontakt abgebrochen wegen meinem Bruder. Zwei tage nach dem Abbruch kam von ihm abends mal ein "♥". Am 30.12. kam von ihm ein Bild in dem stand: "Es gibt so viele Wege um "ich liebe dich" zu sagen: ich denk an dich, fahr vorsichtig, pass auf dich auf, ich habe für uns gekocht.... man muss nur zuhören."- Whiz Khalifa" Am 01.01. hab ich ihm Frohes Neues gewünscht, er mir dann auch, dann hat er gesagt dass er es richtig sch* findet dass wir keinen kontakt mehr haben und seitdem schreiben wir auch wieder. außerdem findet er mich süß, weil ich noch nie einen freund hatte etc. und er hat mich immer "Kleines" genannt. Am 06.01.16 kam dann die Nachricht die alles verändert hatte. "Es geht darum das Du selber schon bemerkt hast das ich mich die Tage nicht mehr so oft gemeldet habe... Ich habe Angst ehrlich... Angst verletzt zu werden denn ich habe angefangen mehr für dich zu empfinden als Freundschaft.. und ich weiß wenn wir weiter hin Kontakt haben, werde ich mich immer mehr in dich verlieben... aber ich will das nicht. Ich habe Angst dann wieder diesen Schmerz ertragen zu müssen... es tut mir wirklich so leid es sagen zu müssen es kommt so egoistisch ich weiß.... aber bitte versteh mich... ich habe einfach viel zu große angst. ... es tut mir richtig leid ehrlich... aber ich kann das alles nicht.." Ich hatte ihn seitdem auch auf Facebook gelöscht. Am 12.01. kam dann vom ihm eine Freundschaftsanfrage, die ich aber abgelehnt hatte. Am 16.01. hatte ich sein Profil aufgerufen und da stand dass er seit dem 09.01. in einer Beziehung ist.... Ich war einfach nur geschockt, verletzt und irgendwie auch enttäuscht. Ich stelle mir häufig die Frage ob er das alles überhaupt ernst gemeint hat....
Am 01.02. habe ich ihm dann Anfrage auf Facebook geschickt, ich hatte es einfach nicht ausgehallten keinen Kontakt mit ihm zu haben. Diese hatte er innerhalb von einer halben Stunde angenommen,was mich gewundert hat, weil ich dachte dass er sich da Zeit lässt. Ich vermisse ihn... Was kann ich machen dass ich ihn endlich aus dem Kopf kriege. Ich wollte ihm eigentlich noch zu seinem 18. Geburtstag gratulieren...
Ich bin total verzweifelt und mies drauf die letzte Zeit. Hoffe ihr habt Tipps & echt sorry für den langen Text. Liebe Grüße, Laura♥

Antwort
von Mel1998, 229

Scheint so, als ob er eine Beziehung hinter sich hat, die ihm einen großen Schmerz hinzu gefügt hat. Doch mich beschäftigt noch der Punkt, dass da in Fb stand, dass er am 9.1. in einer Beziehung war. Ich meine zu dir meinte er ja "Ich habe Angst" usw.. Am besten du schreibst ihn drauf an, oder ihr telefoniert und klärt halt alles. Wenn du merkst, dass er dich anlügt, oder sonst was, lässt du ihn los. Egal, wie schwer es dir fällt. Wenn du an etwas/jemanden fest hältst, dass du liebst, aber was dir nicht gut tut, dann ist die Gefahr zu groß, dass du kaputt gehst. Ich wünsche dir viel Glück und lass dich nicht verrückt machen!

Antwort
von Ramonaralf, 100

So wie es sich anhört ist er schon ganz schön enttäuscht worden, hat jetzt auch Angst das es ihm nochmal passiert. Vermute ich mal aber am besten ihr sprecht euch in aller Ruhe aus. L.g

Antwort
von Raza97, 140

Klingt schon bisschen merkwürdig alles find ich :| Ich würde nicht unbedingt sagen das er dich hintergehen wollte. Die Frage ist doch auch was du willst? empfindest du genug für Ihn um dir eine Beziehung mit Ihm vorzustellen? Welche Signale hast du ihm gesendet? Du schreibst ja nur das er dir solche Sachen schreibt. Vielleicht hat er nicht die Rückmeldungen bekommen die er erhofft hatte und musste das für sich klar bekommen. 

Eine andere Option wäre doch das er durch das was er jetzt macht dein Interesse (wieder) weckt. Und er will das auch du Signale sendest das du mehr für Ihn empfindest. Jungs sollen zwar immer den ersten Schritt machen aber irgendwann muss ein Mädchen das doch auch zurückgeben. Für mich hört es sich tatsächlich so an das er das Gefühl hatte von dir kommt nichts. 

Vielleicht suchst du einfach das direkte Gespräch und versteckst deine möglichen Gefühle nicht hinter Smileys oder anderen undeutlichen Gesten. Dann kannst du ihm sagen was du dir erhoffst oder wünscht und was er dir bedeutet. Abhängig von seiner Reaktion kannst du dann weiter überlegen 

Viel Glück :)

Antwort
von AmyLLD, 72

Du arme :(        es tut mir leid dass zu sagen aber ich find ihn ziemlich.........blöd.Sprich ihn doch mal an und frag ihn über die Sache ich weiß das es nicht einfach ist aber sonst wirst du es nicht wissen denn ich glaube dass wir die nicht viel helfen können außer viel Glück zu sagen

Antwort
von Othetaler, 96

Warum fragst du ihn nicht einfach, was dieser Beziehungsstatus zu bedeuten hat?

Ob er dich verarscht hat? Jungs in dem Alter wissen oft selbst nicht, was sie wollen und fühlen. Verlangen, Lust wird häufig mit Liebe verwechselt. Vielleicht wollte er dich und hat, nachdem du ihn in den A.sch getreten hast, schnell Ersatz gefunden.

Antwort
von LetsBeginn, 29

Viele Jungs in dem Alter schließen Wetten ab ,wie viele Mädchen sie ins Bett bekommen in einem bestimmten Zeitraum. Ich denke er wollte dich entweder ausnutzen,oder er hat dich wirklich geliebt und er konnte es sich selbst nicht einsehen. Oder er wurde manipuliert und du wurdest schlecht dargestellt und deswegen hat er bestimmt seinen Status auf Facebook geändert .

Ist nur meine Meinung,aber vielleicht konnte ich helfen.

Antwort
von Jana9000, 92

Die einzige Möglichkeit ist, dass du ihn fragst ob er wirklich eine Freundin hat oder du findest es irgendwie anders heraus. Wenn er wirklich eine Freundin hat, dann vergiss den Typen, denn dann bist du ihm ja anscheinend auch egal. Aber wenn er keine Freundin hat, denke ich er meint es ernst.

Ich finde es schwierig so darüber zu urteilen, denn ich kenne ihn ja nicht und weiß nicht wie er wirklich tickt. Man kann nur vermuten, aber wenn er keinen Kontakt will, kann man es nicht ändern. Und du wirst sicherlich noch jemand anderen kennenlernen, auch wenn es im ersten Moment schwer ist.

Kommentar von AmyLLD ,

Hast recht 

Antwort
von DrStrosmajer, 86

Und wie oft habt Ihr Euch getroffen und was habt Ihr da so alles unternommen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community