Frage von sunnydiesdas, 44

hat er mich bloß ausgenutzt?

Also es geht um einen freund von mir, dieser geht auf meine schule wir schreiben schon etwas länger und er war auch voll süß zu mir und hatt immer mit herzen geschrieben, wir wollten uns auch treffen aber dazu kam es nie, er nannte mich auch seine beste freundin...doch aufeinmal schrieb er völlig emotionslos und nach einer zeit bemerkte ich dann auch das er seit neuestem eine freundin hat.(fernbeziehung) naja ich fand es blöd das er aufeinmal abweisend war und dachte das es nur so ist weil er jetzt eine freundin hat (was natürlich dann verständlich wäre) aber letzten habe ich gesehen wie er einem anderen mädchen so was änliches geschrieben hat von wegen das er sie mega mag und sie seine beste freundin ist. Ich weiß wirklich nicht was ich tun soll. ich dachte wirklich das ich ihm was bedeute (als normale freundin...) aber anscheinend brauchte er einfach nur jemanden zu unterhaltung... könnte mir jemand einen rat geben was genau ich jetzt tun sollte?:/ wäre dankbar für alles, Danke im voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schnubbi14, 22

Sprech ihn drauf an du hast nix zu verlieren und das ist dein recht also frag

Kommentar von sunnydiesdas ,

ich habe ihn schonmal gefragt ob irgendetwas vlt los ist weil er so abweisend ist aber er sagt dann immer "es ist nichts" oder "alles ist okay" auch wenn ich weiter rumfrag:/

Kommentar von Schnubbi14 ,

hmm,dann mach ihm Druck

Antwort
von fighter90, 22

vlt ist er ja schwul und seine freundin nur ein alibi^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten