Frage von Danieal322, 187

Hat mein Bruder (18 Jahre alt) eine Behinderung?

Hallo,

 ich habe mal eine ernste Frage. Ich habe einen Bruder, der 18 Jahre alt ist, doch im Kopf noch wie ein 11 jähriger Junge, denk ich mal. Also vor 1 Jahr hat er ein neues Handy bekommen, er hatte damals auch so einen komischen Tick. Naja seit einem verdammten Jahr habe ich keine Ruhe mehr. Meine Eltern machen auch nichts dagegen hatte, auch die Sozialpädagogen  vor 1 haben nichts gebracht. Ich halte es nicht mehr aus. Wirklich seit einem Jahr müsst ihr euch vorstellen, hört er immer das eine gleich Lied, aber immer und immer wieder das gleiche. Seit einem Jahr und läuft durch das ganze Haus und macht so komische Bewegungen wie Rapper mit einem aggressivem Gehen. Er hört französischen Rap und er ist auch sehr respektlos gegenüber meinen Eltern. Er ekelt sich vorm Frühstück essen, wie zum Beispiel: Eier, Salat, Salami, Käse Oliven und co. Das ist doch nicht normal. Der hat doch irgendwas. Außerdem er hat auch erst mit 14 aufgehört ins Bett zu machen und er schämt sich für mich, wenn er mich draußen sieht. Er schreit mich fast vor jedem an und sagt: "was guckst du, ohne das ich was gemacht habe?" Er ist ein  Dreckskerl. Das ist doch nicht normal. Da steckt doch was dahinter oder?

Antwort
von einfachichseinn, 119

Ich bezeichne meinen Bruder auch immer als Dreckskerl. Das zeugt schon davon, dass Deine Wahrnehmung sehr selektiv ist.

Davon abgesehen, wäre es deinen Eltern bestimmt schon lange aufgefallen, wenn er behindert wäre.

Antwort
von Tragosso, 110

Und wie alt bist du?

Kommentar von Danieal322 ,

Bin 15 werde in 1 mon 16

Antwort
von konstantinbkr, 113

Weiß nicht ob er behindert ist, aber besonders helle scheint er ja nicht zu sein. Klingt so als würde er mit sich selbst nicht klar kommen und würde manche seiner Probleme auf dich abwälzen.

Kommentar von Danieal322 ,

Hmm das weis ich jetzt nicht so aber ein normaler 18 jährige ist erwachsen genung um zu wissen was er macht der typ hört soger jetzt so laute musik wieder jeden einzeln tag durchs ganze haus der ist krank alter der hat irgendwas aber der will sich nicht checken lassen adhs behindertes kind

Kommentar von einfachichseinn ,

wenn ich lese, wie du über deinen Bruder sprichst, könnte ich k*tzen.  Ganz ehrlich du solltest dich mal fragen,wer von euch beiden gecheckt werden müsste. Du hast ganz klar ein Defizit im sozialem Miteinander!

PS : ADHS hat nichts damit zu tun, dass Betroffenen Aufmerksamkeit auf sich ziehen wollen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten