Frage von Stellamister, 172

Hat er den Korb von mir verdient?

Hallo, ich habe vor ein paar Wochen einen Typen (Fußballspieler von Beruf ) kennengelernt, mit dem ich mich sehr gut verstanden habe. Wir schrieben viel und relativ intensiv, telefonierten und hatten generell regelmäßigen Kontakt. Ich war von Anfang an etwas skeptisch, da er zwar nicht großartige körperliche Anspielungen machte, mir aber sehr viel Aufmerksamkeit schenkte, nur seine positiven Seiten zeigte und generell mich schon fast etwas überrumpelte. Jedoch klang alles wirklich sehr glaubhaft und ich hakte oft nach, lies mich dann anschließend auf ein Treffen ein, da ich seinen Charakter wirklich molchte. Er lud mich zum Essen ein und wir verbrachten etwas Zeit bei ihm zuhause, wo wir uns dann auch näher kamen, wir aber nicht miteinander schliefen. Nach dem Treffen hatten wir weiterhin regelmäßig Kontakt, er merkte sich Details von mir und alles zeigte sich relativ positiv. Dann fing auch ich an, etwas mehr Interesse zu zeigen, und plötzlich wurde der Kontakt seinerseits immer weniger, bis er meine Nachrichten fast eine Woche lang gar nicht mehr beantwortete, obwohl er online war. Ich besitze noch einen Dauerparkschein des Stadions von ihm, weshalb ich ihn netterweise kontaktierte und er nur schleppend antwortete. Ich war gestern so sauer und enttäuscht von diesem Verhalten eines erwachsenen Mannes, der zuvor in so hohen Tönen von sich spuckte, anders zu sein, niemand zu sein der sich irgendwann nicht mehr meldet nachdem man sich näher gekommen ist usw. dass ich eine Nachricht formulierte, in dem ich ihn all das wissen lies. Ich war sehr direkt, dass ich mich aufgrund seines Tickets sehr bemühte, dass es ein Zeichen von Respekt ist jemanden nicht zu ignorieren, und dass ich seinen Charakter wirklich reifer und erwachsener eingeschätzt hätte, und er anscheinend nicht die Person ist, als die er sich zuvor ausgeben hat. Ich schrieb noch, dass es das letzte ist was er von mir hören wird, und er sich auch nicht mehr bei mir melden braucht. Seine Worte waren größer als die Taten. Und siehe da? Plötzlich antwortete der Herr mit einem ,,Hallo, sorry war die Tage unterwegs..'' und schickte mir die Adresse. Ich hoffe, dass ihn meine Worte zum nachdenken angeregt haben, und scheinbar fallen viele Mädels auf ein paar schöne und nette Worte rein, auch wenn ich ihm das nicht zugetraut hätte. Würdet ihr das Ticket noch verschicken ? Habe ich richtig gehandelt? Hoffentlich denkt er eines Tages zurück und bemerkt, schade dass ich sie so enttäuscht habe...Ich hoffe ich habe deutlich gemacht, dass ich eine ordentliche Frau bin, auch wenn ich erst sehr jung bin (18). Ich bin wirklich fassungslos..er steht nun ziemlich dumm dar denke ich.. da ich ihm definitiv auch nicht mehr antworten werde..trifft so etwas das Ego eines Mannes, wenn er die Frau zuvor attraktiv fand etc? Ich möchte auf jeden Fall herausstechen!

Antwort
von LeBrudi, 13

So wie er mir rüberkommt, ist er höchst warscheinlich einer von dieser Sorte Männer die sich Riesen Mühe geben eine Frau zu erobern und wenn sie es dann geschafft haben ihnen ganz plötzlich nichts mehr an der Frau liegt... Wer einem auf offene WhatsApp Nachrichten tagelang nicht zurück schreibt und ständig online ist der kann nicht wirklich intressiert an dir sein. Vergiss ihn... :)

Antwort
von DevilsLilSister, 96

Hast du gut gemacht finde ich... Wenn das alles so war wie du schreibst dann hat er das wohl schon so verdient :) und wird sich da sicher schon bissl ärgern.  LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community