Frage von Maiensee, 17

Hat eine Klagsandrohung per SMS eigentlich vor Gericht Geltung?

Ich dachte immer, so was müsste per Einschreiben per Post versendet werden.

Antwort
von joheipo, 17

Nicht zwangsläufig per Einschreiben, aber in jedem Fall schriftlich. Was an Drohungen per SMS, Watsäpp, Fratzenbuch usw. reinkommt, ist Unsinn und kann unbearbeitet gelöscht werden.

Nicht ignorieren sollte man Mahnungen per E-Mail oder Telefax.

Manche Onlinehöker versenden ihre Mahnungen per E-Mail.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten