Frage von RedHairEvil, 70

Hat eine halbe höher dosierte Tablette den gleichen Effekt wie eine ganze die niedriger dosiert ist?

Hallo ihr lieben... Ich muss im Moment Betablocker 50mg einnehmen. Leider komme ich damit nicht mehr über das Wochenende. Mein Papa muss Betablocker 100mg nehmen. Was meint ihr, kann ich diese einfach teilen und nehmen? Oder bleibt der Wirkstoff trotzdem bei 100mg? Vielen Dank

Antwort
von LiselotteHerz, 54

Nein, Du hast dann 50 mg des Wirkstoffes aufgenommen, passt schon, kein Problem.

Ich mache das auch so, ich muss 55 µg Schilddrüsenhormon nehmen und weil ich meine Tropfen nicht rechtzeitig bekommen habe, hat die Ärztin mir Tabletten mit 112 µg aufgeschrieben und gesagt, dann teilen sie die einfach. Hat auch den gleichen Effekt. Wäre dem nicht so, hätte ich das schon längst unangenehm gemerkt.lg Lilo

Das sind aber hoffentlich die gleichen Tabletten. Bei Betablockern gibt es Unterschiede!!

Kommentar von RedHairEvil ,

Ja ist von der gleichen Firma... Danke! 

Kommentar von LiselotteHerz ,

Wenn die gleichen Inhaltsstoffe drin sind, also die Medikmantenbezeichung identisch ist, kannst Du die ruhig nehmen.

Der Hersteller ist hier nicht ausschlaggebend, es gibt genug Pharmaunternehmen, die unterschiedliche Betablocker anbieten. Notfalls rufst Du in Deiner Apotheke an, die wissen ja, welche Rezepte Du immer einlöst und (wird heutzutage in deren Rechner alles abgespeichert) die können Dir das ganz genau sagen.

Antwort
von JanRuRhe, 45

Nur der Wirkstoff und dessen Menge zählen hier. Im Notfall frage bei der Apotheke nach.

Antwort
von muschmuschiii, 38

Wenn es das identische Medikament ist und die Tabletten teilbar sind: kein Problem!

Antwort
von Hexe121967, 37

da wir freitag morgen haben, wäre es auch möglich, sich beim arzt ein rezept für neue tabletten zu holen.

Kommentar von RedHairEvil ,

Da hast du natürlich recht, leider bin ich nicht mobil, habe keinen Führerschein und mein Arzt des Vertrauens ist 15km weg... 

Antwort
von Lauterbello, 22

Wenn es eine Tablette ist, die geteilt werden darf, ist das kein Problem. Es gibt allerdings welche, die einen Schutzbezug haben und erst im Darm ihre Wirkung entfalten sollen. Diese wären dann nicht geeignet. Von der Dosis her ist es jedenfalls egal.

Antwort
von FelixFoxx, 20

Ja, die kannst Du teilen. Ich muß von meinem Betablocker 2,5mg nehmen, die Tablette hat aber 5mg Wirkstoff, daher nehme ich eine halbe Tablette.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten