Hat eine Depression eigentlich immer einen Auslöser?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, aber oftmals keinen, der auf den ersten Blick ersichtlich ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja.
Muss aber kein schlimmes Erlebnis sein.
Meine Freundin hat Depressionen von der Pille bekommen + genetisch anfällig für Depressionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den meisten fällen ja.
Aber manchmal macht man sich schlicht und einfach selbst krank.
In den man sich was einredet was nicht so ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei vielen. Aber man könnte auch sagen, dass jede Depression einen Auslöser hat. Ein Auslöser wäre auch, wenn man sich immer was einredet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, eine Depression hat immer einen Auslöser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung