Frage von 13ello, 29

Hat ein Leiharbeiter Anspruch auf Urlaub zur Hochsaison?

Guten Tag Leute, ich bin seit dem 04.01.2016 bei einer Zeitarbeitsfirma angestellt und arbeite bisher auch beim gleichen Entleiher. Werde wahrscheinlich auch bis zum Vertragsende (29.07.2016) bei diesem bleiben. Nun habe ich gestern auf meine oft gestellte Frage an meiner Zeitarbeitsfirma, ob ich denn meinen Urlaub (12 Tage) zum Vertragsende nehmen kann (damit ich quasi früher mit der Arbeit aufhören kann; also zum 17.07.2016), die Antwort bekommen, dass in dieser Zeit Hochsaison wäre und dies also nicht möglich wäre. Vor 1-2 Monaten hatte ich denen die Frage schonmal gestellt und waren einverstanden. Nun ist meine Frage: Habe ich keinen Urlaubsanspruch in diesem Zeitraum? Und könnte ich mit meinen Entleiher über meine Urlubsplanung reden oder hat er es nicht zu entscheiden?

LG

Antwort
von haufenzeugs, 18

stell einen antrag auf urlaub. dann wirst du sehen, ob du den auch bekommst. einen anspruch auf eine bestimmte zeit hast du nicht. du hast rücksicht zu nehmen auf die belange deiner firma.

Antwort
von DrStrosmajer, 23

Du kannst zumindest versuchen, Dich hinter den entleihenden Betrieb zu klemmen. Aber grundsätzlich ist ja ein wesentliches Merkmal von Leiharbeit, zur Verfügung zu stehen, wenn Personalengpässe auftreten, wie z.B. während der Urlaubssaison. Über Urlaubsgewährung entscheidet immer der Arbeitgeber.

Kommentar von 13ello ,

Das denke ich mir auch. Nur kam es mir komisch vor, dass sich die Zeitarbeitsfirma plötzlich umentschieden hat, obwohl es vorher schon geklärt war.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community