Frage von Konzulweyer, 95

Hat ein Fetisch immer was mit Sexualität zu tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von darkhouse, 26

Es gibt den Begriff Fetisch in zwei Deutungen: Einmal als Fetisch z. B. bei Naturvölkern, ein Gegenstand oder eine Figur, dem/der man übernatürliche Kräfte zuspricht. Und einmal als sexuellen Fetisch, ohne dem Befriedigung nicht oder nur schwer möglich ist. Als psychische Auffälligkeit, als Abweichung von normalem Verhalten, ist der Begriff immer im Zusammenhang mit der Sexualität zu sehen. Geht ohne einen Fetisch gar nichts mehr, ist das auch schon eine Art der Zwangsstörung.

Antwort
von Tragosso, 38

Kommt darauf an. Ein Fetisch ist auch, Zitat: 'ein Gegenstand, dem man magische Kräfte zuschreibt' (ein Totem oder etwas in der Art)

Aber ansonsten ist ein Fetisch immer sexuell. ('ein Gegenstand der jemanden in sexuelle Erregung versetzt')

Antwort
von FurtherMind, 58

Nein, ein Fetisch bedeutet lediglich, dass man etwas besonders toll findet - meist etwas was für andere recht seltsam ist, an Schuhen riechen zum Beispiel. Das geilt die Person nicht auf, erzeugt aber ein Gefühl des Glücks. Da gibt es ganz unterschiedliche Richtungen und nur einige haben einen sexuellen Hintergrund. 

Kommentar von Konzulweyer ,

Gibt hier verschiedene Meinungen.

Kommentar von darkhouse ,

Das ist eher Vorliebe für etwas. Wie manche eben nur auf blonde Frauen stehen, oder High Heels (wer nicht?). Fetisch ist es - enger betrachtet - ab dem Moment, wo ohne den Fetisch keine Befriedigung mehr erlangt wird. Und auf der anderen Seite alles außer dem Fetisch mehr oder weniger egal ist. Die Grenzen sind sicher fließend.

Antwort
von marit123456, 16

Im Wortsinne gibt es drei mögliche Auslegungen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Fetischismus

Antwort
von minaray1403, 43

Kommt auf den Fetisch an.

Antwort
von schilleralina, 32

Ja! Ein Fetisch ist ja etwas auf das man sexuäll erregt wird. Was man geil findet.

Antwort
von julius1963, 38

Nein, es gibt Fetische, die sich nicht auf Sexualität beziehen.

Antwort
von Dianaartem, 18

Meistens doch schon, aber gar nichts mit Liebe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten