Hat ein Chefarzt am Sonntag Dienst?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Unser chefarzt kommt meistens am Sonntag Abend nochmal zur Kontrolle ob alles passt. Aber er ist durch die Assistenzärzte immer erreichbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eingeteilt nicht wie zb ein Assistenzarzt. Er entscheidet sowieso selbst und hat keine festen Dienste auf Station. Dh aber nicht dass seine Arbeitszeit nicht vertraglich geregelt wäre.

Sonntags arbeiten sie auch manchmal aber keine Visiten oder Ähnliches... idr nur papierkram oder wenn sie explizit angefordert werden... Nur tut ein Assistenzarzt den Teufel am WE den Chefarzt zu holen. Eher den nächsten vorgesetzten und der dann seinen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo GeorgeTab,

ein Chefarzt kommt Sonntags nicht normal zum Dienst. Er hat Hintergrundbereitschaft, ist also in der Regel telefonisch zu erreichen. Er wird aber nicht gerufen nur weil ein Privatpatient die Klinik betritt.

Auch "Chefarztbehandlung" kann durch die Vertretung des Chef´s oder eine Ordonanz geschehen. Manchmal sind Assistenzärzte oder Oberärzte auch auf dem neuesten Stand der Behandlung und evtl. die bessere Wahl. ((-:


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hält wohl jeder Chefarzt unterschiedlich. Er wird aber immer durch eine ( n )  kompetente Kollegin ( n ) vertreten zum Beispiel bei einem Notfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Chefarzt ist wahrscheinlich der letzte den man am Sonntag im Krankenhaus antrifft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GeorgeTab
11.12.2015, 11:50

Danke Lustgurke V2,

weißt du auch, was ist, wenn jemand eine Versicherung hat, die ihm "Chefarztbehandlung" garantiert. Wird der dann geholt?

Herzlich, George

0

Jeder  Chefarzt teilt sich selber ein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung