Hat ein Ausländer Recht auf Kindergeld, wenn die Eltern aus einem Drittstaat herkommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, hast du nicht. Kindergeldberechtigt sind nämlich immer nur die Eltern, niemals das Kind selbst. Es sei denn, es handelt sich um eine Vollwaise. Da deine Mutter nicht im Geltungsbereich des Grundgesetzes lebt, hat sie keinen Anspruch auf Kindergeld für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anspruch auf Kindergeld hat jeweils das Elternteil des Kindes, das in Deutschland lebt.

Wenn du hier mittellos bist, bekommst du ja AlG 2 (jedenfalls nach 3 Monaten legalem Aufenthalt)

Kindergeld würde darauf sowieso verrechnet, wäre also für dich uninteressant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung