Frage von Top1000, 29

Hat dieses Verhalten was zu bedauten oder ist er nur nett?

Hallihallo, Ich kenne so einen Jungen. Und er liebt Geschichte, er kennt sich sehr gut aus und so. Alle meinen immer, dass er nur von Geschichte redet, aber irgendwie verstehe ich das garnicht. Ich interessiere mich auch sehr Geschichte, aber wenn wir reden redet er nie über Gedchichte, außer wenn ich mal nicht etwas verstanden habe und ihn frage, dann erklärt er mir dieses kurz und verständlich und das war. Wenn wir reden fragt er mich, was z.B. mein lieblings Videospiel ist oder andere persönliche Fragen. Meistens endet das Gespräch, indem ich totalle Lachanfälle bekommen und er endweder mitlacht oder noch weiter erzählt, damit ich noch mehr lache. Was meint ihr? Was hat das zu bedeuten?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, 8

Nur weil der besagte Junge sehr an Geschichte interessiert ist, so bedeutet das doch noch längst nicht das er nicht auch noch eine Vielzahl anderer Interessen hat und eine davon bist inzwischen ganz eindeutig Du. Sprich an dir ist er mit Sicherheit bereits sehr stark freundschaftlich interessiert und es wäre auch keineswegs ausgeschlossen, das sich mit der Zeit auch noch erheblich mehr daraus entwickeln könnte.

Antwort
von Legyria, 8

Ich denke dass er dich einfach nur mag und vielleicht mit dir befreundet sein will :D 
Nur wegen solch einer Schilderung kann niemand dir sagen ob er dich Liebt/ in dich verliebt ist oder nicht. Um das zu wissen muss man auf die Körpersprache achten, schauen wo seine Augen bei einem Gespräch immer sind und wie genau er bei dir spricht (meist ändert sich die Stimme leicht ins Tiefere, wenn man jemanden für sich gewinnen will, was ein unkontrollierbarer und unbeabsichtigter Reflex des Menschen ist)

Allein aus deiner Schilderung kann man aber nix sagen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community