Frage von Baaaaams, 65

Hat diese Honda CBR600RR eine USD?

Mein Problem :

Ich habe mich entschieden dieses Motorrad (siehe Bilder) kommenden samstag zu kaufen. Im Schein steht das es von BJ 2005 im Februar ist allerdings frage ich mich wirklich ob es bereits eine Upside down Gabel hat (USD) hat und all die anderen Sachen die es ab 2005er Baujahren gibt .

Kann mir jemand sagen ob dieses Motorrad schon die neuere Version ist also ohne telegabel usw ?

Expertenantwort
von 19Michael69, Community-Experte für Motorrad, 12

Hallo,

du kennst den Unterschied zwischen der Upside-Down-Gabel und der klassischen Teleskopgabel?

Bei der USD liegen die inneren Rohre unten. Wie man auf dem vierten Foto ganz klar erkennen kann, ist das bei diesem Motorrad nicht der Fall.

Bei Erstzulassung im Februar 2005 handelt es sich hier um ein Modell aus 2004.

Es stellt sich mir aber noch eine ganz andere Frage:

Welchen Motorradführerschein hast du? Den A2?

Dann solltest du den Kauf ganz schnell vergessen.

Denn dieses Motorrad darfst du mit dem A2, selbst auf 48 PS gedrosselt, bald nicht mehr fahren:

https://www.adac.de/infotestrat/motorrad-roller/recht-motorrad/Motorrad-A2/aende...

Nur mal so zur Info, falls du den A2 hast und das noch nicht wusstest.

Viele Grüße

Michael

Kommentar von Baaaaams ,

Ich habe Mache den aufstiegs Führerschein a2 also von a1 auf a2 .

Gilt diese Regelung nicht nur für Leute die A2 als ersten Motorrad Führerschein machen ?

LG

Kommentar von 19Michael69 ,

So leid es mir für dich tut, das gilt für alle.

Über die Neuregelung soll morgen im Bundesrat entschieden werden. Da Deutschland von der EU verklagt wurde, ist anzunehmen, dass dies auch umgesetzt wird.

Also auf keinen Fall die CBR 600 kaufen.

Zumindest so lange nicht, bis alle Unklarheiten beseitigt sind. Z. B. ob es einen Bestandsschutz für die, die den A2 schon haben, geben wird. Wovon aber nicht wirklich auszugehen ist.

Eine alternative wäre die Honda CBR 650F

http://www.honda.de/motorcycles/range/super-sport/cbr650f-2014/overview.html

Da es die aber erst seit 2014 gibt, ist der Preis entsprechend hoch. Gebraucht so ab 6000 Euro.

http://suchen.mobile.de/motorrad/search.html?isSearchRequest=true&scopeId=MB...

Da bin ich froh, dass ich das in der Antwort angesprochen und einen absoluten Fehlkauf verhindert habe ;-)

Viele Grüße

Michael

Antwort
von Ghostmaster370, 15

Im Schein steht nicht das Baujahr sondern das Datum der Erstzulassung. Ist also gut möglich das es ein 2004er Modell ist. Anhand der im Fahrzeugschein eingetragenen Leistung sollte sich das erkennen lassen.

Antwort
von fuji415, 15

Die erste überarbeitete Version der CBR600RR kam im Jahr 2005 auf den Markt und verfügte nun über eine Höchstleistung von 117 statt 114 PS, Upside-Down-Gabel, geringeres Gewicht sowie minimale Designänderungen an der Verkleidung. Die PC37 weist einen nutzbaren Drehzahlbereich bis zu 15.000/min, daran ganz einfach zu erkennen . 

Und am Bike selber  . Wen man sich die Gabel selber ganz genau ansieht .

Kommentar von 19Michael69 ,

Am nutzbaren Drehzahlbereich kann man die Gabel erkennen?

Aha, das habe ich auch noch nicht gewusst.

Sicher hast du es anders gemeint, aber geschrieben hast du es so!

Gruß Michael

Antwort
von troublemaker200, 14

auf den Fotos sieht es mir NICHT wie eine ESD Gabel aus.

Kommentar von Baaaaams ,

ESD = telegabel ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten