Hat die Scheide 2 oder 3 Öffnungen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erm, klärt Dich in der Schule oder zuhause keiner auf?

Frauen haben im Prinzip 3 Öffnungen, ja. Aber nur mit Zweien kann man später was anfangen. Weil die wo das Pipi rauskommt auch nur dafür gedacht ist. Tip: Google mal "Scheide" und "Anatomie"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Insgesamt hat eine Frau drei Öffnungen. Einmal für Urin. Die mittlere Öffnung ist die Vagina wo auch ein Tampon oder ein Penis hineingehört und dann noch das Poloch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JoachimWalter
23.06.2016, 21:44

Und Mund, Nase , Ohren...

1
Kommentar von ggmen
23.06.2016, 21:45

Bauchnabel... 😂

1

After gehört nicht zur Scheide. Und Scheide hat quasi 2 Öffnungen, wobei das wo pipi kommt Mini ist :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmmanuelEmenike
23.06.2016, 23:03

Glaube ich dir nicht ich glaube du musst mir das mit einem Bild beweisen 

0

Die Afteröffnung gehört nicht zu Scheide.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123ok456
23.06.2016, 21:36

ja ok aber hat die scheide 1 oder 2 Öffnungen

0
Kommentar von AntwortMarkus
23.06.2016, 21:36

Becker den Rindfiechern  schon.  Er hat ja das Tier nicht genannt.

0

Also.

Erstmal ist der erste "Kanal" da kommt das Urin raus.

Dann gibt es danach in der Mitte die Scheide

Dann gibt es noch ein Loch für's ka***cken

Die Frau hat 3 Löcher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?