Frage von AliXey, 37

Hat die lumix DMC-FZ8 genug mpx für folgend erklärte aktion (8,1 mpx)?

Hi! Ich habe eine Fachfrage bezüglich Fotographie.

Ich habe für einen Auftrag ein Bild zu malen 100cm mal 420cm und möchte nun quasi einen abzug erstellen den ich möglichst ---in gleicher Bildquallität und Größe--- wieder drucken lassen will. -Da ich sehr detailliert arbeite, mit feinen Farbverläufen und sehr feinen Linien(min. 0,4mm), -hinterher Bilder am Computer bearbeiten will -landschaftsaufnahmen machen will, -langfristig professionell werden will

-Brauche ich nun eine Empfehlung was die Pixelstärke oder eine Kamera betrifft.

Ich habe zurzeit eine Lumix DMC-FZ8 mit 8.1mpx und denke das ist nicht ausreichend.

Und ich habe ein Budget von maximal 1000€.

Für eine empfehlung oder einen hilfreichen Tip wäre ich sehr dankbar.

GreetingsAliXey

Antwort
von Hasibert, 22

Wenn ich das richtig verstehe, willst du das gemalte Bild abfotografieren. Dein Bildsensor hat eine Breite von gut 3000 Pixel, bei dem Seitenverhältnis von 1:4,2 wäre die Bildhöhe weniger als 750 Pixel. Das ist nicht viel. Ich habe mal irgendwo im Netz eine Methode gesehen, eine breite Häuserfassade zu fotografieren. Dazu wurde die Kamera auf einem Stativ parallel zur Fassade für jedes Bild in gleichmäßigen Abständen weiter geschoben, um die Aufnahmen später am Rechner zu einem Panoramabild zusammenzufügen. So entsteht dann ein Bild in großer Auflösung für riesige Ausdrucke.

Kommentar von AliXey ,

Leider hilft mir das noch nicht wenn ich eine landschaft fotografieren will.
Ea wär schon schön wenn man pro leinwand(100cm mal 140cm) mit einem foto gut auskommen würde, jedenfalls gibt es da ja bestimmt geeignete Kameras für oder?

Ist eine Kamera mit 16mpx und einem 18-55mm und 55-200mm objektive besser geeignet?
Hätte ich im angebot gebraucht von Nikon.
Das model D5100
Zu 375€/ knapp 3,5 jahre alt.
Ist das angebot okay?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten