Frage von ChaosGirl14, 49

Hat die lange Zeitspanne ohne Essen meinem Körper geschadet?

Ich habe heute morgen erst so um 12.00 Uhr gefrühstückt,weil ich halt so lang wach war und weil ich in der früh geduscht habe. Aber egal. Ich wurde ugf. um 14:35 von meiner Freundin abgeholt und habe logischer weise bei ihr nicht mittaggegessen, weil ich erst so spät gefrühstückt habe. Das ist ja logisch,oder? Auf jedenfall wurde ich ugf. um 18.30 von meinem Dad abgeholt.Mir war schon schlecht und so, aber hunger hatte ich keinen. Trotzdem habe ich mir Zuhause eine Pizza gemacht, weil ich einfach von der Zeit her essen musste. Jetzt war die Pizza fertig und ich wollte essen, aber bei jedem bissen war mir immer noch schlecht und ich hatte bauchweh bekommen. Heißt dass , das diese Zeitspanne meinem Körper geschädigt hat?  Was kann ich gegen die Übelkeit machen.                ps. Ich habe keine Essensstörungen. ;-)

  Und bitte,des ist bloß eine frage.

                   Danke schon mal im vorraus.

Antwort
von Herb3472, 35

Das ist aber doch wohl nicht Dein Ernst? Weil Du ein paar Stunden nichts gefuttert hast, glaubst Du, Du könntest Deinem Körper geschadet haben? Wie schwer bist Du denn?

Kommentar von ChaosGirl14 ,

sorry,aber mir ist jetzt einfach schlecht, vom essen.

Kommentar von Herb3472 ,

Na hättest Du halt nichts gefuttert, wenn Dir ohnehin nicht danach war!

Kommentar von ChaosGirl14 ,

das ist es ja ich habe den ganzen tag ja nichts gegessen. und dann erst nach 8stunde wieder.

Kommentar von Herb3472 ,

Ja, und weiter? Du kannst auch 24 oder 36 Stunden hungern und nichts essen, ohne dass Dein Körper dadurch Schaden erleidet. (Trinken musst Du allerdings schon zwischendurch, aber da genügt Wasser).

Antwort
von azervo, 10

Hast Du Dich mal gewogen? Zeigt die Wage noch etwas an? Wenn ja: es ist noch nicht alles verloren. Aber Du solltest trotzdem sicherstellen, dass Du die Prämien für Deine Begrabungsversicherung bezahlt hast.

Also ich halte es gut 5 Tage aus, ohne was zu Essen und ohne Hunger zu haben. Ich würde ja gerne mit Dir meine Gene tauschen ... aber ... wenn ich dann schon nach 4 Stunden total durchdrehe ... dann lasse ich das besser.

Wenn Dir schlecht ist ... trinke ein paar Gläser Wasser. Dann wird Dir wahrscheinlich schnell besser.

Antwort
von Unknownnope, 29

Hör auf mit der Erbsenzählerei. Du wirst nicht katabol, weil du mal paar stunden nichts gegessen hast. Muskelabbau passiert nicht in ein paar stunden. Das ist doch von der industrie so eingeredet dass du immer was essen musst sonst baust du ja angeblich muskeln ab

Kommentar von ChaosGirl14 ,

des zwar nicht, aber mir zb. auch manchmal schwindelig. nicht böse gemeint

Kommentar von Unknownnope ,

viel trinken 2-3liter wasser mindestens lieber zuviel als zu wenig

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community