Frage von YuNoChai, 42

hat die Brennraumform etwas mit der Ventilsteuerung und den Abgasen zu tun wenn ja WAS?

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 14

Nunja, es gibt Ventilsteuerungen durch die die Ventile senkrecht zum Brennraum betätigt werden oder seitlich zum Brennraum oder von beiden Seiten zum Brennraum.

Somit verändert sich natürlich auch immer die Brennraumform (dass der Brennraum immer zylindrisch sei ist quatsch, das trifft für den Hubraum zu).

Antwort
von AnyBody345, 27

Ist das eine Aufgabe? Dann bitte schreibe die direkte Fragestellung . Ich verstehe deine Frage nicht.

Kommentar von YuNoChai ,

Die Frage ist noch Komischer formuliert, nämlich Die aus der Steuerung hervorgerufenen Brennraumformen in Bezug zur Wärmebilanz und Abgasverhalten beurteilen. 

Hast dus verstanden?

Kommentar von AnyBody345 ,

hahaha das ist hart . Ich wüsste eben nicht was das einer mit dem anderen zutun hat. Der Brennraum ist bis auf beim Wankelmotor immer zylindrisch. Du hast dann noch verschiedene Kolbenformen wodurch du die Verbrennung bzw. Gemischbildung beeinflussen kannst (siehe das MAN "M" Verfahren). Die Form der Kolben spielt auch eine Rolle bei deren thermischer Belastung. Ich würde dir so gern helfen , aber ich weiß nicht wie und wo ich anfangen soll .

Kommentar von LukeLukas ,

Das ist ein sehr komplexes Thema. Darüber könntest Du gut und gerne eine Diplomarbeit schreiben.

Ich denke, hier hilft Dir gute Fachliteratur aus der Bücherei weiter,

zumal die 5000 Zeichen in der Texteingabemaske bei weitem nicht reichen werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten