Frage von misterniceguyy, 43

Hat der Shishakonsum nun Auswirkungen auf meine sportlichen Aktivitäten?

Habe heute zum ersten Mal eine Shisha ausprobiert. Habe max. 30 Züge genommen, nun hab ich aber ein schlechtes Gefühl,einen flauen Magen und das Bedenken dass ich jetzt nichtmehr so sportöich bin. Hat das Auswirkungen und Konsequenzen?

Antwort
von WasLederstDu, 21

Entspann dich Du Streber. Alles ist gut. Rauche seit nem Jahr regelmäßig Shisha und habe in Sport ne 1,5.

Kommentar von misterniceguyy ,

du bist aber cool

Kommentar von misterniceguyy ,

bekomm du erstmal deinen Tauchgeruch aus dem Zimmer, du Schwanz

Kommentar von WasLederstDu ,

Is alles wieder draußen. Wieso beleidigst du mich direkt?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für rauchen, 6

Hallo! Wenn du das auf Dauer machst ist es sicher schädlich - auch für den Sport.Stern.de : 

.................................."Der Tabak brennt nicht, sondern schwelt bei niedrigeren Temperaturen", erklärte Lang. Dadurch entstünden besonders viele Gifte. "Weil der Rauch außerdem kälter ist als bei Zigaretten, werden die Schwermetalle wie Chrom, Nickel oder Blei viel tiefer in die Lunge gezogen." Langfristig steige die Gefahr für Lungenkrebs, aber auch für Krebsgeschwüre an der Lippe oder der Blase deutlich. "Für Jugendliche wirkt das oft weit weg. Leider ist es das aber nicht."



Rauchen und Sport verträgt sich nicht, alles Gute.

Antwort
von Leela4, 30

wenn du solche FRagen stellst bist du sicher zu jung für shisha rauchen

Kommentar von misterniceguyy ,

ich bin 16

Kommentar von Leela4 ,

Also 2 Jahre zu jung für die Shisha.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten