Frage von bachforelle49, 111

Hat der Erdogan Minderwertigkeitskomplexe?

wenn er meint, von und bei der EU zu kurz zu kommen, also er das fordert, was für die Nachbarländer in der EU selbstverständlich ist.. nicht zu der Gemeinschaft zu gehören, kann auch zu einem Minderwertigkeitskomplex führen, der ihn dann unberechenbar werden läßt. Greift er deshalb jetzt zu seinem Faustpfand als Folge dieses Gefühls, zu kurz zu kommen?

Antwort
von Sonja66, 54

Bei dem läuft in psychologischer Hinsicht ganz sicher so einiges schief....
Mit dabei Kleinheitsgefühle.... klar!
Kann man nicht nur an der EU-Sache erkennen.....

Weiter hat er ja wirklich ein sehr ausgeprägtes Unvermögen, mit Kritik umzugehen - da dreht der ja völlig am Rad.....
Und warum?
(unter vielem: Böhmermann)

Antwort
von Hugito, 48

Ich glaube schon, dass der Minderwertigkeitskomplexe hat.

Ganz tief in seinem Innern ist der Erdogan ein besonders sensibler.

Damit die anderen Machos und Testosteronbomben um ihn herum das nicht merken, muss er halt den Obermacho und den ganz harten Hund spielen.

Antwort
von FLUPSCHI, 18

Ja finde ich aber ich hoffe der Kriegt seine Kugel noch Ab

Antwort
von unddannkamessah, 39

Dem würde ich ein ähnliches Krankheitsbild wie Hitler zutrauen, dieser Mann ist wirklich eine Gefahr für Europa und die freie Welt, jeder Türke ist bedient für seine Rechte zu kämpfen oder das weite zu suchen, Akademiker haben ja bereits Ausreiseverbot..

Kommentar von bachforelle49 ,

ja, und dem macht man dann nen Deal.. versteh ich nicht

normaler läuft man doch nicht sehenden Auges ins Unglück..(?)

Antwort
von Neutralis, 58

Ja aber das hat weniger mit dem Beitritt zu der EU, als mit seiner Kindheit und dem restlichen Leben zu tun.

Kommentar von ludpin ,

Stimmt, das muss man ihn verzeihen. Er hat bestimmt eine schlimme Kindheit gehabt.

Kommentar von Neutralis ,

Verzeihen bestimmt nicht. Dafür haben zu viele Leute ein schlimme Kindheit.

Antwort
von ManuViernheim, 26

Minderwertigkeitskomplexe haben die, die unpassende Blazer tragen, misslungene Frisuren und eine Kinnlade die bis zu den Knien reicht, haben.

Antwort
von paulklaus, 16

Nein, er ist nur größenwahnsinnig ! Das haben Diktatoren so an sich !

pk

Antwort
von RouteUS66, 23

Erdogan ist meiner Meinung nach jetzt schon unberechenbar. Und die deutsche Regierung kriecht ihm trotz allem und wegen der Flüchtlingspolitik in den A*sch... SORRY...

Was der da in der Türkei abzieht ist völlig gegen alle Menschenrechte und Regeln. Aber weder die EU schaltet sich ein, noch Deutschland.

Meine Hoffnung ist es ja, dass internationale Menschenrechtsorganisationen wie Amnesty International mal ein Machtwort ergreifen, die Menschen in der Türkei über die Vergehen ihres (Präsidenten) Diktators aufklären, und den lieben Recep T. Erdogan in die Schranken weisen.

Anders kommt man diesem Problembär, oder soll ich sagen Problemziege, nicht bei...

Antwort
von fwgFIWgw, 37

hinter seinem Handeln steht Machthunger und das macht ihn Gefährlich  - Minderwertigkeitskomplexe hat der bestimmt nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community