Frage von bugdroid, 7

Hat der DLR mit dem TerraSAR-X Satelliten bessere Bilder als Google Maps?

Antwort
von hawking42, 4

Das kann man so nicht entscheiden, da die hochauflösenden Bilder bei den Kartenanbietern wie z.B. google oder HERE nicht notwendig von Satelliten aufgenommen wurden. In Gegenden mit der Forderung an höhere Aufnahmen (z.B. Großstädte) werden Luftbilder von Flugzeugen oder Hubschraubern gemacht. Von der relativ niedrigen Höhe sind die Aufnahmen dann natürlich in einer viel besseren Auflösung.

http://www.linksandlaw.de/news1350-woher-stammen-bilder-google-earth.htm

Kommentar von hawking42 ,

Nachtrag:

der TerraSAR-X hat eine Auflösung von 1m, jedoch im Radar-Bereich. Aus der Wikipedia kann ich nicht entnehmen ob es auch einen optischen Bereich hat.

Dementsprechend wäre es ziemlich unsinnig, das Ergebnis als Bild bei google earth anzuzeigen. Das wäre, wenn dann nur ein Falschfarbenbild.

Mehr informationen zu Bildern im Sichtbereich von Radar gibt es auch zu finden:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten