Hat der Bt-Mais negative bzw. positive Auswirkungen auf die Gesundheit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Positiv kann ein verminderter Gehalt an Mykotoxinen, beonders von der Gattung Fusarium. Dieser Effekt kommt aber auch nur wirklich zum Tragen, wenn andere Ackerbauliche Maßnahmen wie Fruchtfolge und Bodenbearbeitung nicht voll ausgeschöpft werden (können).

http://link.springer.com/article/10.1007/s10343-007-0161-3

Negative Effekte sind mir bisher nicht bekannt, teilweise werden z.B. geringe histologische Veränderungen der Leber festgestellt, dabei bleibt aber offen, ob dies auf den bt-Mais zurückzuführen ist, denn Mykotoxine können genau solche Veränderungen verursachen.

http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0278691511006399

http://journals.cambridge.org/action/displayAbstract?fromPage=online&aid=8675876&fileId=S1751731112000249

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nummero2
29.03.2016, 12:35

Wie meinst du das mit dem positiven Affekt? 

0