Frage von blueman2483, 67

Hat das Privatkonto Einfluss auf den Gewinn und Verlust eines Unternehmens?

Ich glaube, dass das Privatkonto keinen Einfluss auf den Gewinn und Verlust hat. Was meint ihr?

Antwort
von Welling, 25

Mir ist nicht klar, was du genau meinst.

Einfluss auf den Gewinn sehe ich nicht. Eine Umsatzsteigerung kann Einfluss auf den Gewinn haben. Eine Kostensteigerung kann Einfluss haben, vor allem, wenn man wegen der starken Mitbewerber diese Kostensteigerung nicht über die Preise ausgleichen kann. 

Vielleicht meinst du dies:

Den Gewinn kannst du einmal ermitteln, indem du von den Erträgen die Aufwendungen abziehst. Damit hat das Privatkonto nichts zu tun.

Du kannst den Gewinn durch Eigenkapitalvergleich ermitteln, also Endbestand des Eigenkapitals minus Anfangsbestand des Eigenkapitals. Hierbei musst du das Privatkonto berücksichtigen.

Also: Endbestand EK minus Anfangsbestand EK (plus Privatentnahmen oder minus Privateinlagen)

Antwort
von MaxNoir, 36

Das kommt auf die Geschäftsform an. Das Privatkonto eines eingetragenen Kaufmanns bspw. kann sehr schnell relevant werden.

Antwort
von PeterP58, 19

Ein Konto, egal ob Privat oder Geschäftlich, hat keinen Einfluss auf jeglichen Gewinn oder Verlust eines Unternehmens!

WTF?! Wie kommst Du darauf? Anders gefragt: Was ist Deine Frage? Bitte formuliere die mal verständlich!

Kommentar von AntonMuenchen ,

Meiner Meinung nach ist die Frage verständlich, für Laien (zu denen ich dich jetzt einfach mal zähle) jedoch nicht sofort zu durchblicken. Hier geht es nämlich um die Buchhaltung. Sofern ich auf dem aktuellsten Stand und richtig informiert bin, haben Privateinlagen bzw. -entnahmen keinen Einfluss auf die GuV, da zwar beide gegen das Eigenkapital abgeschlossen werden, allerdings in keinem direkten Verhältnis zueinander stehen. Die Ausnahme wurde ja bereits in einer anderen Antwort geschildert.

Antwort
von ClownMonster, 25

Kommt drauf an ob es eine GmbH, KG ist.

Antwort
von xWeihnachtsmann, 31

Da gibt einen klaren unterschied zwischen Unternehemnsinhaber und Arbeitnehmer

Antwort
von kevin1905, 9

Verstehe die Frage nicht.

Vielleicht sollte erstmal mehr Kontext geliefert werden.

Antwort
von Gruffalo, 34

Nein, aber Zahlungseingänge und -abgänge die deinem Unternehmen zuzuordnen sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten